Sportumfrage: Kracht's bei Bayern in der Rückrunde?

War Mario Mandzukic nur der erste? Im Kader des FC Bayern tummeln sich lauter Weltklasse-Spieler, es wird "Härtefälle" geben, sagt auch Kapitän Philipp Lahm. Wird es deswegen Streit geben in der Kabine?
| Filippo Cataldo
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

War Mario Mandzukic nur der erste? Im Kader des FC Bayern tummeln sich lauter Weltklasse-Spieler, es wird "Härtefälle" geben, sagt auch Kapitän Philipp Lahm. Wird es deswegen Streit geben in der Kabine?

München - Vorm Rückrundenauftakt des FC Bayern in Mönchengladbach bekam Mario Mandzukic die ganze Härte von Trainer Pep Guardiola zu spüren. Schlecht trainiert, zu Hause geblieben, so begründete Sportvorstand Matthias Sammer Mandzukic' Nicht-Berücksichtigung fürs Spiel in Gladbach.

Ein Einzelfall? Oder wird das zur Regel? Mandzukic ist wohl nicht der einzige Bayer, der sich Sorgen machen muss. Der Kader des FC Bayern ist gespickt mit Weltklasse-Spielern, die alle zur WM wollen. Auch Arjen Robben, Javi Martínez, Bastian Schweinsteiger oder Rafinha und selbst Toni Kroos könnte es künftig treffen, dass sie ein Spiel, selbst wenn sie fit sind, nur von der Tribüne oder zu Hause verfolgen dürfen. Selbst Kapitän Philipp Lahm sagt, es werde

Wie werden die Stars damit umgehen? Wird es in der Rückrunde krachen beim FC Bayern? Oder werden sich alle den großen Zielen unterordnen?

Machen Sie mit bei unserer Sportumfrage!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren