Sat.1 überträgt live: FC Bayern beim Telekom Cup 2017

Eine Woche vor dem Auftakt nach der Winterpause probt der FC Bayern beim Telekom Cup 2017 in Düsseldorf den Ernstfall. Der Fernsehsender Sat.1 überträgt die Begegnungen live.
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Mini-Turnier um den Telekom Cup findet 2017 erstmals in Düsseldorf statt.
dpa Das Mini-Turnier um den Telekom Cup findet 2017 erstmals in Düsseldorf statt.

Eine Woche vor dem Auftakt nach der Winterpause probt der FC Bayern beim Telekom Cup 2017 in Düsseldorf den Ernstfall. Der Fernsehsender Sat.1 überträgt die Begegnungen live.

Düsseldorf - Der Telekom Cup 2017 mit Rekordmeister FC Bayern, Gastgeber Fortuna Düsseldorf, Borussia Mönchengladbach und dem 1. FSV Mainz 05 wird live bei Sat.1 übertragen.

Die achte Auflage des Mini-Turniers geht am 14. Januar über die Bühne, eine Woche vor dem Rückrundenstart der Bundesliga.

Das Eröffnungsspiel bestreiten Zweitligist Düsseldorf und die Bayern (15 Uhr), danach trifft Mönchengladbach auf Mainz (16.15 Uhr).

Die Null steht: Neuer zieht mit Kahn gleich

Ab 17.30 Uhr steigen das Spiel um Platz drei und anschließend das Finale, jede Partie dauert 45 Minuten. Das Event findet erstmals in Düsseldorf statt.

Alle Spiele können auch im Livestream auf ran.de verfolgt werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren