Ösi-Politiker zu Alaba: "How do you do?"

Für eine peinliche Einlage sorgte Tirols Landeshauptmann bei einem Besuch im Trainingslager des ÖFB-Teams. Günther Platter sprach Bayern-Star David Alaba auf englisch an.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"How do you do?" - Günther Platter begrüßt David Alaba.
imago "How do you do?" - Günther Platter begrüßt David Alaba.

Für eine peinliche Einlage hat Tirols Landeshauptmann bei einem Besuch im Trainingslager des ÖFB-Teams gesorgt. Günther Platter sprach Bayern-Star David Alaba auf englisch an.

Innsbruck - Er hatte es sich wohl so schön vorgestellt: Günther Platter, der Landeshauptmann (Ministerpräsident) von Tirol, besuchte die Fußballer des österreichischen Nationalteams im Trainingslager in Seefeld.  Doch statt der üblichen Fotos, auf denen sich Politiker im Glanz berühmter Sportler sonnen, muss Platter jetzt den Spott über sich ergehen lassen.

Der Grund: Der höchste Tiroler Politiker kennt den aktuell  besten Fußballer der Alpenrepublik ganz offenbar nicht wirklich. Beim Aufeinandertreffen mit David Alaba sprach Günther Platter den ÖFB-Shootingstar auf englisch an. Der eher komische Wortwechsel hat nach Ohrenzeugen so stattgefunden: Platter: „How do you do?“ -  Alaba: „Sie können ruhig deutsch mit mir sprechen, ich bin Österreicher!“ Ursache für die Posse war angeblich eine von Platter zuvor beobachtete Unterhaltung des britischen ÖFB-Konditionstrainers Roger Spry mit Alaba am Rande des Trainings.

Inzwischen hat sich der Tiroler Landeshauptmann in einer Presseerklärung für seinen Ausrutscher entschuldigt. „Ich bin – wie man sieht – kein Fußballexperte und ersuche, diesen Fauxpas zu verzeihen. Ich danke David Alaba für seine gelassene Reaktion und wünsche ihm und dem österreichischen Nationalteam bei den zwei Freundschaftsspielen in Innsbruck viel Erfolg.“

Österreich, das bei der EM zuschauen muss, testet am 2. Juni gegen die Ukraine und drei Tage später gegen Rumänien - mit dem Wiener David Alaba.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren