Möglicher Wechsel: Götze in der Zwickmühle

Wohin zieht es Mario Götze am Ende der Saison? Bleibt er doch in München oder wechselt er nach Dortmund oder gar Liverpool? Eins ist klar: Schwer wird die Entscheidung für Götze allemal.
| Julian Buhl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bald wieder vereint? Jürgen Klopp und Mario Götze in gemeinsamen Dortmunder Zeiten.
dpa/AZ Bald wieder vereint? Jürgen Klopp und Mario Götze in gemeinsamen Dortmunder Zeiten.

Wohin führt der Weg von Mario Götze? Die Bayern dürften nur wenig Interesse daran haben, den WM-Finaltorschützen, der 2013 noch als Jahrhunderttalent für 37 Millionen aus Dortmund verpflichtet wurde, nach dessen Vertragsende 2017 ablösefrei ziehen zu lassen.

Dass Götze besser als Lionel Messi sein kann, hat er bislang nur in einem Moment (für die Ewigkeit), im WM-Endspiel 2014, zeigen können. Bei Bayern ist Götze nie wirklich angekommen und hat dort wohl keine Zukunft mehr. Was tun? Zurück zur alten Liebe nach Dortmund, wo er vom Jugend- zum Schlüsselspieler gereift war, zwei Meisterschaften, einen Pokalsieg und den Einzug ins Champions-League-Finale gefeiert hat?

Lesen Sie hier: München, Dortmund, Liverpool - Was wird aus Mario Götze?

Ins Konzept von BVB-Coach Thomas Tuchel passt er perfekt. Nach seinem Wechsel zu Bayern die (echte) Liebe der Fans zurückzugewinnen, dürfte schwieriger werden. Unvergessen, wie er sich 2013 bei seiner ersten Rückkehr nach Dortmund im Bayern-Trikot vor den BVB-Anhängern schützen und im Spielertunnel warmmachen musste.

Auf Plakaten protestierten die kürzlich gegen eine Götze-Rückkehr. Der 23-Jährige ist in der Zwickmühle. Beim FC Liverpool von Jürgen Klopp, Götzes damaligem Entdecker beim BVB, würden ihn die Fans mit offenen Armen empfangen. Der Weg an die Anfield Road wäre ein angenehmerer, vielleicht sogar Götzes einziger Ausweg aus seiner Zwickmühle.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren