Lahm-Ersatz? FC Bayern ist an Leverkusener Benjamin Henrichs dran

Es ist bestimmt nicht der letzte Profi, der als Kandidat für die Nachfolge von Bayern-Kapitän Philipp Lahm genannt wird - aber der erste: Wie die Sport Bild schreibt, soll der deutsche Rekordmeister bereits Kontakt zu Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen aufgenommen haben.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Benjamin Henrichs kam in der laufenden Saison bislang zu 17 Bundesligaspielen für Bayer Leverkusen. Hinzu kommen sechs Einsätze in der Champions League.
firo/Augenklick Benjamin Henrichs kam in der laufenden Saison bislang zu 17 Bundesligaspielen für Bayer Leverkusen. Hinzu kommen sechs Einsätze in der Champions League.

München - Philipp Lahm verlässt bereits im Sommer den FC Bayern - und wer wird sein Nachfolger? Diese Frage wird den Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister bereits jetzt unter den Nägeln brennen.

Die Münchner müssen sich um eine schlagkräftige Alternative für die rechte defensive Außenbahn bemühen. Und das wird nicht so einfach sein. Denn wie sagte Ex-Bayern-Profi Mehmet Scholl so schön am Dienstagabend in der ARD? "Philipp Lahm hat während seiner Karriere 70 Prozent überragend gespielt, der Rest war Weltklasse!"

Lesen Sie hier: R

Nach Informationen der Sport Bild haben die Münchner bereits Kontakt zum Liga-Rivalen Bayer Leverkusen aufgenommen und erste Gespräche geführt haben. Es geht dabei um den erst 19-jährigen Benjamin Henrichs.

Demnach war geplant gewesen, den Nationalspieler - sein Vertrag läuft bis 2020 - erst für 2018 nach München zu lotsen. Nun müssen die Münchner schneller reagieren. Henrichs hatte sich zum Ende der vergangenen Saison einen Stammplatz in Leverkusen.

Im vergangenen November hatte er im WM-Qualifikationsspiel in San Marino (8:0) sein Debüt für die DFB-Elf gegeben. Der Marktwert des Abwehrspielers liegt laut transfermarkt.de bei zehn Millionen Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren