Jérôme Boateng unterstützt Fußballcamp

Nationalspieler Jérôme Boateng (27) ist nicht nur auf dem Fußballplatz ein echter Held. Jetzt hat der deutsche Abwehrchef einen Fußballkollegen bei einer tollen Aktion unterstützt.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nationalspieler Jérôme Boateng (27) ist nicht nur auf dem Fußballplatz ein echter Held. Jetzt hat der deutsche Abwehrchef einen Fußballkollegen bei einer tollen Aktion unterstützt.

Der gehörlose Nachwuchsspieler Simon Ollert (19) hat gemeinsam mit dem Unternehmen Phonak ein internationales Fussballcamp für Kinder mit Hörverlust ins Leben gerufen. Boateng zeigt sich von dieser Aktion sehr beeindruckt.

Wie sich Jérôme Boateng als Designer schlägt, sehen Sie auf Clipfish

In einer Videobotschaft schickt er Ollert und den Kindern seine Grüße: "Ich finde, dein Camp ist eine super Sache. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Kindern und auch den Kindern selber." Außerdem betont er: "Glaubt immer an euch." Der FC-Bayern-Spieler ist nicht der einzige, der das Camp öffentlich unterstützt: Auch der Leverkusener Jonathan Tah (20) schickte eine Nachricht und lobte die "sensationelle" Idee.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren