Heynckes würdigt Cramer: "faszinierende Persönlichkeit"

Der FC Bayern trauert um seine Trainer-Legende Dettmar Cramer. Triple-Coach Jupp Heynckes erinnert sich.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jupp Heynckes erinnert sich an Fußballehrer-Legende Dettmar Cramer.
dpa/sampics/Augenklick Jupp Heynckes erinnert sich an Fußballehrer-Legende Dettmar Cramer.

Der FC Bayern trauert um seine Trainer-Legende Dettmar Cramer. Triple-Coach Jupp Heynckes erinnert sich.

Berlin – Der frühere Bundesliga-Trainer Jupp Heynckes hat den gestorbenen Dettmar Cramer als "eine faszinierende Persönlichkeit" gewürdigt. "Dettmar Cramer war ein Fußball-Botschafter, großer Psychologe und Pädagoge, seine Erzählkunst war legendär", teilte Heynckes am Freitag in einer schriftlichen Stellungnahme der Deutschen Presse-Agentur mit. Der frühere Erfolgscoach des FC Bayern München sei ein "Vorbild für viele Trainergenerationen" gewesen.

Lesen Sie hier: Thomas Müller - Der Leuchtturm des FC Bayern

Cramer war im Alter von 90 Jahren am Donnerstag an seinem Wohnort in Reit im Winkl gestorben. Mit dem FC Bayern hatte er 1975 und 1976 zweimal den Europacup der Landesmeister und 1976 auch den Weltpokal gewonnen. In Deutschland war der Fußball-Lehrer daneben auch für Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und Hertha BSC aktiv. Heynckes berichtete, er habe Cramer 1962 beim Training der westdeutschen Fußball-Jugendauswahl in Duisburg-Wedau kennengelernt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren