Gegen Basel: Danijel Pranjic fraglich

Bayern-Trainer Louis van Gaal muss vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Basel um den Einsatz seines Linksverteidigers Danijel Pranjic bangen. Er musste das Training am Dienstag abbrechen.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Danijel Pranjic musste das Training wegen muskulärer Probleme beenden
GES/Augenklick Danijel Pranjic musste das Training wegen muskulärer Probleme beenden

MÜNCHEN - Bayern-Trainer Louis van Gaal muss vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Basel um den Einsatz seines Linksverteidigers Danijel Pranjic bangen. Er musste das Training am Dienstag abbrechen.

Bayern München bangt vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Basel am Mittwoch (20.45/Sky und SAT.1) um den Einsatz von Danijel Pranjic.

Der Linksverteidiger musste das Abschlusstraining am Dienstag wegen muskulärer Probleme abbrechen. Ob er spielen kann, ist fraglich. „Man muss abwarten“, sagte Trainer Louis van Gaal.

Zudem bestätigte van Gaal, dass Torwart Thomas Kraft gegen Basel zu seinem zweiten Einsatz in der Champions League kommen wird. Der 22-Jährige stand bereits beim 2:3 in Rom im Tor. Weiterhin fehlen dem FC Bayern die Verletzten Arjen Robben, Miroslav Klose und Ivica Olic.

sid

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren