FC Bayern: So sind jetzt die Meister-Aussichten

Herbstmeister im Winter: Das schaffen auch nur die Bayern. Die Bilanz aller bisherigen Halbzeit-Meistern.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Hände zum Himmel: Sooo gut sind Bayerns Meisteraussichten.
dpa Die Hände zum Himmel: Sooo gut sind Bayerns Meisteraussichten.

Der FC Bayern ist vorzeitig zum 22. Mal Halbzeit-Meister der Fußball-Bundesliga. In 36 der bislang 53 Spielzeiten gewann der Hinrundenmeister am Ende auch den Titel. Nur dreimal konnten die Bayern ihren Vorsprung nach der Hinrunde nicht ins Ziel bringen.

Häufigste Hinrundenmeister

22 FC Bayern
6 Werder Bremen
4 Bor. Mönchengladbach
3 1. FC Köln
Hamburger SV
Borussia Dortmund
2 FC Schalke 04
1. FC Kaiserslautern
Eintracht Frankfurt
Bayer Leverkusen

Hier geht's zum Liveticker zum Nachlesen

36 Hinrundenmeister, die deutscher Meister wurden:

18 Bayern München
4 Bor. Mönchengladbach
3 Borussia Dortmund
Werder Bremen
2 1. FC Köln
1 TSV 1860
1. FC Nürnberg
Hamburger SV
Eintracht Braunschweig
VfB Stuttgart
1. FC Kaiserslautern

17 Herbstmeister, die nicht deutscher Meister wurden:

3 Werder Bremen
Bayern München
2 FC Schalke 04
Hamburger SV
Eintracht Frankfurt
Bayer Leverkusen
1 1. FC Köln
1. FC Kaiserslautern
1899 Hoffenheim

17 deutsche Meister, die nicht Herbstmeister waren:

7 FC Bayern
2 Hamburger SV
Borussia Dortmund
VfB Stuttgart
1 Bor. Mönchengladbach
1. FC Kaiserslautern
Werder Bremen
VfL Wolfsburg

Größter Absturz eines Herbstmeisters:

1899 Hoffenheim in der Saison 2008/09 auf Platz 7

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren