FC Bayern München: Trainingszoff zwischen Mats Hummels und Robert Lewandowski

Heftiger Disput im Bayern-Training! Mats Hummels liefert sich eine verbale Auseinandersetzung mit Robert Lewandowski. Auslöser ist eine lasche Aktion des Polen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Dick eingepackt: Trainer Jupp Heynckes.
imago/Philippe Ruiz 19 Dick eingepackt: Trainer Jupp Heynckes.
Im Stangenwald: David Alaba.
imago/Philippe Ruiz 19 Im Stangenwald: David Alaba.
Im Duell: Juan Bernat (links) und Thiago.
imago/Philippe Ruiz 19 Im Duell: Juan Bernat (links) und Thiago.
Da geht's hoch her: Jerome Boateng grätscht Mats Hummels ab.
imago/Philippe Ruiz 19 Da geht's hoch her: Jerome Boateng grätscht Mats Hummels ab.
Nachdenklich: Thomas Müller und Robert Lewandowski (rechts).
imago/Philippe Ruiz 19 Nachdenklich: Thomas Müller und Robert Lewandowski (rechts).
Dribbelkönig: Franck Ribery behauptet sich gegen seine Teamkollegen Arjen Robben (links) und Thomas Müller.
imago/Philippe Ruiz 19 Dribbelkönig: Franck Ribery behauptet sich gegen seine Teamkollegen Arjen Robben (links) und Thomas Müller.
Übt den Torabschluss: Sandro Wagner.
imago/Philippe Ruiz 19 Übt den Torabschluss: Sandro Wagner.
Die Hände zum Himmel: Thomas Müller sorgt für gute Stimmung.
imago/Philippe Ruiz 19 Die Hände zum Himmel: Thomas Müller sorgt für gute Stimmung.
Torwart-Talent: Christian Früchtl.
firo/Augenklick 19 Torwart-Talent: Christian Früchtl.
Aktuelle Nummer eins: Sven Ulreich.
firo/Augenklick 19 Aktuelle Nummer eins: Sven Ulreich.
Zweikampf: U19-Spieler Wooyeong Jeong (links) und Jerome Boateng.
firo/Augenklick 19 Zweikampf: U19-Spieler Wooyeong Jeong (links) und Jerome Boateng.
Umgeknickt: Rafinha.
firo/Augenklick 19 Umgeknickt: Rafinha.
Schusstraining: David Alaba.
imago/Philippe Ruiz 19 Schusstraining: David Alaba.
Kopfballstark: Mats Hummels.
imago/Philippe Ruiz 19 Kopfballstark: Mats Hummels.
Im Sprint: Arjen Robben.
imago/Philippe Ruiz 19 Im Sprint: Arjen Robben.
Fette Umarmung: David Alaba und Arjen Robben.
firo/Augenklick 19 Fette Umarmung: David Alaba und Arjen Robben.
Vermummungsverbot? Joshua Kimmich.
firo/Augenklick 19 Vermummungsverbot? Joshua Kimmich.
Der Kälte zum Trotz: Corentin Tolisso.
firo/Augenklick 19 Der Kälte zum Trotz: Corentin Tolisso.
Weg mit dem Kaugummi: Arjen Robben.
imago/Philippe Ruiz 19 Weg mit dem Kaugummi: Arjen Robben.

Heftiger Disput im Bayern-Training! Mats Hummels liefert sich eine heftige verbale Auseinandersetzung mit Robert Lewandowski. Auslöser ist eine lasche Aktion des Polen.

München - Beim FC Bayern hat es im Mittwochstraining heftig gekracht.  Stürmer Robert Lewandowski schnürte sich beim abschließenden Trainingsspiel offenbar lieber die Schnürsenkel, statt gegen Corentin Tolisso zu verteidigen. Folge: Der Franzose erzielte ein Tor.

Mats Hummels, Lewandowskis Teamkollege im Trainingsspiel, war darüber alles andere als erfreut. Wie die Bild berichtet, stauchte der Verteidiger den Polen zusammen.

Hummels kritisiert Lewandowskis Einstellung

"Lewy, ist das dein Ernst? Du bindest dir ernsthaft die Schuhe? Verdammte Scheiße!", polterte Hummels. Der Pole konterte: "Du hast doch den Ball verloren." Hummels ließ diesen Vorwurf nicht auf sich sitzen: "Das ist ein Fehler. Bei dir ist es aber die Einstellung."

"Du verlierst ständig die Bälle, redest nur", meinte Lewandowskis auf Hummels' Kritik an seiner Einstellung. Da platzte dem Innenverteidiger der Kragen: "Ach, halt die Schnauze! Verzieh dich!"

Anzeige für den Anbieter twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Damit war der Disput zwar beendet, doch beide mieden anschließend den Kontakt zueinander, und auch eine Entschuldigung blieb aus. Nach dem Abpfiff gab es auch keinen Handshake und Lewandowski ging auf dem Weg in die Kabine seinem Teamkollegen sichtlich aus dem Weg.

So lange laufen die Verträge der Bayern-Spieler

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren