FC Bayern München: Robert Lewandowski ganz erblondet

Blond is beautiful - das scheint der neue Trend bei den Profis des FC Bayern zu sein. Gerade erst war der Brasilianer Rafinha erblondet, jetzt hat sich auch Robert Lewandowski die Haare blondiert.    
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Blond statt braun: Robert Lewandowski.
instagram.com/_rl9 Blond statt braun: Robert Lewandowski.

Blond is beautiful - das scheint der neue Trend bei den Profis des FC Bayern zu sein. Gerade erst war der Brasilianer Rafinha erblondet, jetzt hat sich auch Robert Lewandowski die Haare blondiert.  

München - Das nennt man wohl einen anderen Stil finden: Bayerns Topstürmer Robert Lewandowski hat sich die Haare gefärbt – und trägt blond statt braun.

Das Foto seines neuen Looks veröffentlichte der 29-jährige Pole bei Instagram.

Dazu schrieb er: "Manchmal muss man etwas verändern." Das ist ihm jedenfalls geglückt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Im Dienstagstraining hatte Lewandowski die ganze Zeit eine Mütze getragen - jetzt die Überraschung.

Lesen Sie hier: Wer ist der kleine Blonde an der Säbener?

Bilder: Das sind die verrücktesten Frisuren der Fußball-Stars

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren