FC Bayern München auf Asien-Reise: Test gegen FC Arsenal im AZ-Liveticker

Am Mittwoch steht für den FC Bayern der erste internationale Test auf der Asien-Reise an. Gegner ist der FC Arsenal. Die Partie im Liveticker.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Robert Lewandowski trifft per Elfmeter zum 1:0 für den FC Bayern.
imago/VCG Robert Lewandowski trifft per Elfmeter zum 1:0 für den FC Bayern.

Für den FC Bayern steht der erste internationale Test auf der Asien-Reise an. Gegner ist der FC Arsenal. Hier gibt's die Partie im Liveticker.  

Shanghai/München - Jetzt geht es für die Stars des FC Bayern erstmals ans Eingemachte. Auf der Asien-Tour trifft der deutsche Rekordmeister auf den FC Arsenal. Die Partie gibt es hier im Liveticker.

Spielstand: 1:0

Aufstellungen:
FC Bayern München: Starke - Rafinha, Hummels, Alaba, Bernat - Martinez, Tolisso, James, Müller, Ribéry - Lewandowski
FC Arsenal: Cech - Bielik, Mertesacker, Monreal, Maitland-Niles - Coquelin, Xhaka, Kolasinac, Özil, Welbeck, Lacazette

Karten: Martinez / Coquelin, Elneny, Willock

Insgesamt natürlich sehr unglücklich für die Bayern, die in der ersten Halbzeit ganz klar überlegen waren, aber vergaßen, den Sack zu zumachen. Am Samstag spielt der FCB im Champions Cup gegen den AC Mailand, ab 11:30 Uhr ist der AZ-Liveticker dann wieder für Sie mit dabei. Alle Infos zur China-Reise der Bayern finden Sie bis dahin auf unserem News-Blog.

Bernat scheitert mit einem schwachen Elfmeter an Martinez, damit gewinnt Arsenal das Spiel im Elfmeterschießen mit 3:2.

Iwobi verwandelt mit viel Glück, Früchtl wär fast dran gewesen – 2:3 jetzt aus Bayern-Sicht.

Sanches knallt den Ball an die Latte – immer noch 2:2.

Monreal donnert ihn ins Kreuzeck – 2:2.

Coman verwandelt sicher ins linke untere Eck – 2:1 für die Bayern.

Früchtl hält bombenstark gegen Elneny– weiter 1:1.

Hummels trifft – 1:1.

Ramsey verwandelt trocken ins linke Eck – 0:1.

Alaba ist der erste Schütze und scheitert an Martinez – also weiter 0:0 im Elfmeterschießen.

Somit geht das Spiel tatsächlich ins Elfmeterschießen.

94. Min: Gibt's doch nicht: in letzter Sekunde kommt  Arsenal zu einem sehr schmeichelhaften 1:1-Ausgleich. Iwobi mit einem Flugkopfball ins lange Eck, Nachwuchskeeper Früchtl hat keine Abwehrchance.

86. Min: Alaba schickt Bernat links in den Strafraum und bekommt die Flanke direkt an den 5er serviert. Der Österreicher versucht den eingesprungenen Hackentrick, verfehlt aber den Ball.

84. Min: Willock stellt Dorsch ein Bein und sieht den gelben Karton.

84. Min: Das Spiel ist jetzt doch arg zerfahren, die vielen Wechsel haben ihren Teil zum (nicht mehr vorhandenen) Spielfluss beigetragen.

76. Min: Trinkpause die Zweite.

75. Min: Die Wechselorgie geht weiter: diesmal wieder bei den Bayern. Friedl, Götze und Dorsch für Ribéry, Rafinha und Tolisso.

74. Min: Wechsel bei Arsenal London: Nketiah kommt für Welbeck.

72. Min: Feierabend jetzt auch für Petr Cech, für ihn kommt Emiliano Martinez. Das chinesische Publikum verabschiedet Cech mit tosendem Applaus.

70. Min: 39.208 Zuschauer sehen dieses Testspiel im Shanghai Stadium.

68. Min: Eckball für die Münchner von der linken Seite, der anschließende Kopfball vom Elfmeterpunkt wird allerdings zur Bogenlampe und ist kein Problem für Cech.

66. Min: Ribéry ist nach Müllers Auswechslung jetzt Bayern-Kapitän.

65. Min: Weitere Wechsel bei den Bayern: Wintzheimer kommt für Lewandowski und Pantovic für James.

62. Min: Ramsey kommt für Xhaka beim FC Arsenal.

60. Min: Cech hält einen Freistoß von Alaba sicher.

59. Min: Tolisso ist wieder auf dem Platz.

55. Min: Für den Franzosen geht es aber nach kurzer Behandlungspause weiter.

54. Min: Ribéry wird an der Seitenlinie behandelt nachdem ihn Maitland-Niles ordentlich abgeräumt hatte. War aber wohl fair, der Ball war zumindest leicht im Spiel bei der Attacke.

46. Min: Einige Wechsel zur Pause: bei den Bayern spielen Früchtl, Sanches und Coman für Starke, Müller und Martinez. Arsenal ersetzt Özil, Lacazette, Bielik und Coquelin durch Iwobi, Walcott, Bramall und Willock.

46. Min: Das Spiel läuft wieder.

Halbzeit im Shanghai Stadium, die Bayern führen hochverdient mit 1:0. Gleich geht's weiter.

47. Min: Ribéry legt zur Mitte, die Arsenal-Verteidung klärt in höchster Not vor James.

45. Min: Zwei Minuten Nachspielzeit gibt es auf die erste Halbzeit obendrauf.

44. Min: Nächster Weitschuss von Ribéry, diesmal jedoch in Richtung Oberrang.

43. Min: Wechsel bei Arsenal: Nelson kommt für Kolasinac

42. Min: Powerplay der Bayern, aber wieder nicht das 2:0: erst scheitert James aus kurzer Distanz an Cech, dann Ribéry mit seinem Nachschuss aus der Ferne.

41. Min: Die Bayern könnten hier schon höher führen, ein reguläres Tor wurde ihnen ja zu allem Überfluss auch noch aberkannt.

37. Min: Abgefälschter Weitschuss von Thomas Müller, der dadurch richtig gefährlich wird. Cech kriegt die Patsche grade noch hoch und wehrt den Ball zur Ecke ab.

34. Min: Eckball von James, Kopfball von Martinez aus 12 Metern. Knapp über den Kasten.

32. Min: Riesenparade von Starke gegen Lacazette der alleine auf ihn zugelaufen war. Die Verteidung hatte gepennt, aber Starke klärt zur Ecke und rettet die Führung.

30. Min: Trinkpause für die Spieler, in Shanghai ist es heute auch um 20 Uhr Ortszeit noch sehr heiß (30 Grad) mit hoher Luftfeuchtigkeit.

26. Min: Martinez rauscht mit Lacazette zusammen und hat daraufhin Schmerzen am Fuß. Das Ärzteteam behandelt ihn am Spielfeldrand.

24. Min: Gelbe Karte gegen Javi Martinez wegen einigen klaren Worten in Richtung Schiedsrichter.

21. Min: Schönes Tor des FCB das zu Unrecht nicht zählt: langer Ball von Alaba auf Müller, der legt per Kopf in den Lauf von Tolisso der aus zehn Metern cool einschiebt. Abseits soll es gewesen sein, war es aber ganz klar nicht! Pech für die Bayern.

20. Min: Gelbe Karte für Coquelin nach einem taktischen Foul an Ribéry noch in der Bayern-Hälfte.

18. Min: Arsenal findet so langsam ein bisschen besser in die Partie, die Offensivaktionen sind aber noch arg überhastet und versanden deswegen bis jetzt. Ein Weitschuss von James landet in den Armen von Petr Cech.

14. Min: Wieder Flanke vom agilen Ribéry, am 5er kann Monreal vor dem einschussbereiten Müller grade so klären. Die Münchner sind hier klar überlegen.

12. Min: Monsterchance für Arsenal: Flanke von Welbeck von links, Özil stoppt den Ball im 16er mit der Brust runter und schließt direkt ab. Allerdings direkt auf Starke, der mit den Beinen parieren kann.

9. Min: 1:0 für den FC Bayern! Lewandowski verwandelt sicher gegen Cech ins rechte obere Eck.

8. Min: Elfmeter für Bayern! Foul an Juan Bernat von Maitland-Niles, Entscheidung geht in Ordnung.

5. Min: Ribéry über links an seinem Verteidiger vorbei, von der Grundlinie schnibbelt er den Ball an den zweiten Pfosten, James steht richtig, setzt den Ball aber ans Außennetz.

3. Min: Langer Ball von James auf Lewandowski, der verliert den Ball aber am 16er gegen drei Arsenal-Verteidiger.

1. Min: Das Spiel läuft. Die Bayern spielen in ihren neuen rot-weißen Heimtrikots, Arsenal spielt in schwarz.

Herzlich Willkommen zum Liveticker der AZ! Im Testspiel auf der Asienreise trifft der FC Bayern heute auf den FC Arsenal.

Mit dem Premier-League-Klub verbinden die Münchner durchaus gute Erinnerungen: In der zurückliegenden Champions-League-Saison kanzelte das Team von Carlo Ancelotti die Truppe von Arsène Wenger im Achtelfinale gleich zwei Mal mit 5:1 ab. Die Londoner gewannen ihr erstes Testspiel auf ihrer Tour in Australien gegen den Sydney FC mit 2:0.

Dies dank eines artistischen Treffers von Per Mertesacker nach Ecke von Mesut Özil und dank eines Treffers von Neuzugang Alexandre Lacazette. Der Franzose war für rund 53 Millionen Euro von Olympique Lyon zum FC Arsenal gekommen und steht dort bis 2022 unter Vertrag.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Fraglich ist, ob der Spanier Thiago am Mittwoch für den FC Bayern auflaufen kann: Der Mittelfeldspieler hatte am vergangenen Wochenende beim Telekom-Cup einen Schlag auf den Knöchel bekommen. Die Verletzung zwang ihn am Dienstag zu einer Trainingspause. Auch der Einsatz des erkälteten Mats Hummels ist nicht sicher.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren