FC Bayern: Leroy Sane trainiert mit den Amateuren

Da die Triple-Sieger noch im Urlaub sind, trainieren die Neuzugänge des FC Bayern, Leroy Sané und Tanguy Nianzou, mit dem Amateurteam der Münchner.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Leroy Sané auf dem Weg zum Training.
mxm Leroy Sané auf dem Weg zum Training.

München - Während sich die Triple-Sieger der Bayern im wohlverdienten Urlaub befinden, bereitet sich Neuzugang Leroy Sané in München auf die anstehenden Länderspiele mit der DFB-Elf und die kommende Saison vor.

Doch anstatt weitgehend alleine Runden auf dem Trainingsgelände in der Säbener Straße zu drehen, trainieren der 24-Jährige und PSG-Neuzugang Tanguy Nianzou zusammen mit den Amateuren des FC Bayern auf dem Campus des Rekordmeisters. Nächste Woche geht es dann für die beiden Neuen zu ihren Nationalmannschaften.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Sané steht im Kader der deutschen Nationalelf für die Spiele in der Nations League gegen Spanien (3. September, 20.45 Uhr) und die Schweiz (6. September, 20.45 Uhr). Nianzou reist zur französischen U20, die am 4. September ein Testspiel gegen den Zweitligisten Paris FC bestreiten wird.

Lesen Sie auch: FC Bayern - Leroy Sané erzählt, wie sehr ihn Pep Guardiola geprägt hat

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren