FC Bayern gegen Real Madrid: Die Bilder vom Abschlusstraining

Volle Konzentration vor dem Halbfinal-Kracher gegen Real Madrid. Am Dienstagvormittag fand das Abschlusstraining des FC Bayern statt – klicken Sie sich durch die Bilder.
von  AZ
Die Bayern beim Abschlusstraining am Dienstag vor dem Kracher gegen Real Madrid. Klicken Sie sich durch die Bilder.
Die Bayern beim Abschlusstraining am Dienstag vor dem Kracher gegen Real Madrid. Klicken Sie sich durch die Bilder. © Rauchensteiner/Augenklick

München - Vorbereitung auf den Fußball-Leckerbissen am Mittwochabend: Vor dem Halbfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid standen Bayern-Trainer Jupp Heynckes im Abschlusstraining beinahe alle seine Spieler zur Verfügung.

Verzichten musste der 72-Jährige allerdings auf David Alaba, der wegen Rücken- und Oberschenkelproblemen gar nicht am Training teilnahm. Sein Einsatz gegen die "Königlichen" (20:45 Uhr, ZDF, Sky und im AZ-Liveticker) ist noch fraglich – eine Entscheidung gibt es Heynckes zufolge erst am Mittwochmorgen. (Hier gibt's den Liveticker der Heynckes-PK zum Nachlesen)

Fünf Schlüsselduelle: Robert Lewandowski macht den Unterschied

Ähnlich sieht es auch bei Corentin Tolisso aus, der sich zuletzt mit einer Schienbeinprellung herumplagte. Zwar konnte der Franzose am Dienstag trainineren, doch auch bei ihm ist die Kadernominierung noch nicht sicher.

Das Abschlusstraining des FC Bayern vor dem Spiel gegen Real Madrid – klicken Sie sich durch die Bilder.

Weitere News zum FC Bayern finden Sie hier