FC Bayern: Franz Beckenbauer glaubt an Erfolg von Trainer Niko Kovac

Im Sommer übernimmt Niko Kovac als Trainer beim FC Bayern. Kritiker gibt es viele, die dem Kroaten keine erfolgreiche Zeit in München zutrauen. Ganz anders sieht es da bei Bayern-Legende Franz Beckenbauer aus.
| AZ/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ab 1. Juli offiziell Trainer des FC Bayern: Niko Kovac.
dpa Ab 1. Juli offiziell Trainer des FC Bayern: Niko Kovac.

München - Franz Beckenbauer traut Niko Kovac eine erfolgreiche Zeit als Trainer des FC Bayern zu.

"Ich glaube, er hat die Erfahrung, er war ja selbst ein großartiger Spieler, ein Weltklasse-Spieler, er kennt sich aus im Fußball. Er spricht die Sprache der Spieler, was ja auch wichtig ist. Ich hoffe, dass die Spieler ihn akzeptieren und dann wird das, glaube ich, eine erfolgreiche Saison werden", sagte der frühere Präsident der Münchner in einem Interview mit "Sky Sport News HD": "Niko hat jetzt schon einige Erfahrung hinter sich. Auch mit der kroatischen Nationalmannschaft und jetzt mit Eintracht Frankfurt, die er sehr gut betreut und trainiert hat - mit dem Highlight Pokalsieger gegen den FC Bayern."

Kovac hat am vergangenen Samstag mit Eintracht Frankfurt seinen zukünftigen Arbeitgeber im DFB-Pokal-Endspiel in Berlin mit 3:1 besiegt. "Der Pokal gehört ihm", so Beckenbauer.

Pressestimmen: King Kevin und Bayerns EntenfamilieWeitere News zum FC Bayern finden Sie hier

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren