FC Bayern: Europäischer Solidaritäts Cup 2021 mit Real Madrid und Inter Mailand

Der FC Bayern zeigt in der Corona-Krise erneut soziales Engagement: Gemeinsam mit Real Madrid und Inter Mailand wird der Rekordmeister 2021 ein Turnier austragen, dessen Erlöse der medizinischen Infrastruktur zugutekommen sollen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Spiele mit Zuschauern wird es in der Allianz Arena bis auf Weiteres nicht mehr geben. (Archivbild)
imago images / MIS Spiele mit Zuschauern wird es in der Allianz Arena bis auf Weiteres nicht mehr geben. (Archivbild)

München - Der FC Bayern, Real Madrid und Inter Mailand wollen in der Corona-Krise ein Zeichen der Verbundenheit setzen.

Die drei europäischen Topklubs werden 2021 den "Europäischen Solidaritäts Cup" austragen. Die Nettoerlöse aller drei Spiele werden für medizinische Infrastruktur in Italien und Spanien gespendet.

"Fußball für Helden"

"Die Corona-Pandemie hat auch Europa schwer getroffen. Wir in Deutschland haben bei allem Leid und allen Problemen vielleicht das Glück, dass sich unser Gesundheitssystem in dieser Krise belastbar zeigt. Auch wir haben allerdings die furchtbaren Bilder aus Italien und Spanien gesehen. Zu beiden Ländern haben wir Deutschen eine ganz besondere Beziehung", sagte Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Insbesondere Schwestern, Pfleger und Ärzte leisten in dieser Zeit Herausragendes für die Gesellschaft. Dem wollen wir Rechnung tragen, deshalb heißt es ja auch 'Fußball für Helden'", ergänzte Rummenigge.

FC Bayern gegen Real Madrid in der Allianz Arena

Der FC Bayern wird 5.000 Schwestern, Pfleger und Ärzte in die Allianz Arena zum Spiel gegen Real einladen. In Abhängigkeit vom Spielkalender und besonders davon, wann wieder vor Zuschauern Fußball gespielt werden kann, werden die drei Vereine in einem Gruppenmodus gegeneinander antreten.

Die Partie Real gegen Inter wird in Madrid ausgetragen, das Spiel Inter gegen FC Bayern in Mailand. Sportlicher Höhepunkt ist aus deutscher Sicht die Begegnung Bayern gegen Real Madrid, die in der Allianz Arena in München steigt.

Lesen Sie hier: Vertragspoker mit Manuel Neuer - Noch ist alles offen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren