FC Bayern auch gegen Hoffenheim ohne Goretzka und Davies

Der FC Bayern muss auch im Bundesliga-Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Leon Goretzka und Alphonso Davies verzichten. Der erkältete deutsche Mittelfeldspieler und der angeschlagene Linksverteidiger aus Kanada hatten schon am Mittwochabend beim 4:0 in der Champions League gegen Benfica Lissabon nicht auflaufen können.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Münchens Alphonso Davies verlässt bei seiner Auswechselung den Platz.
Münchens Alphonso Davies verlässt bei seiner Auswechselung den Platz. © Marius Becker/dpa/Archiv
München

Goretzka sei noch nicht zu 100 Prozent fit, berichtete Trainer Julian Nagelsmann am Freitag bei einer Video-Pressekonferenz. Bei Davies sei das Risiko für eine Rückkehr zu groß, man schaue in Richtung Mittwoch. Die Münchner spielen am Mittwoch (20.45 Uhr) in der zweiten Runde des DFB-Pokals bei Borussia Mönchengladbach.

Nagelsmann selbst kann vorerst wegen einer Corona-Infektion nicht an der Seitenlinie stehen, ihn vertreten vor Ort seine Assistenten um Dino Toppmöller.

© dpa-infocom, dpa:211022-99-698165/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren