FC Bayern appelliert an Fans: Bleibt zu Hause!

Am Sonntagabend startet auch der FC Bayern wieder in die Bundesliga. Vor dem Auswärtsspiel bei Union Berlin appellieren die Münchner an ihre Fans, zu Hause zu bleiben.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bleibt am Sonntagabend leer: Das Stadion An der Alten Försterei, die Heimspielstätte von Union Berlin.
Tino Schöning/dpa Bleibt am Sonntagabend leer: Das Stadion An der Alten Försterei, die Heimspielstätte von Union Berlin.

München/Berlin - Nach wochenlanger Corona-Pause ist die Bundesliga an diesem Wochenende wieder gestartet. Für den FC Bayern wird es am Sonntag ernst, die Münchner spielen um 18 Uhr auswärts bei Aufsteiger Union Berlin.

FC Bayern mit offiziellem Statement

Vor der Partie appellieren die Münchner in einem Statement auf der Vereinswebseite an die Vernunft ihrer Fans. Die Anhänger sollen zu Hause bleiben, nicht nach Berlin reisen und sich schon gar nicht vor dem Stadion An der Alten Försterei einfinden.

"An diesem Wochenende wird die Bundesliga unter strenger Einhaltung aller organisatorischer und medizinischer Vorgaben fortgesetzt. Wir appellieren an die Vernunft und das Verantwortungsgefühl der Fans: Bitte reist nicht zum Auswärtsspiel nach Berlin, bitte kommt nicht zum Stadion!", schreibt der deutsche Rekordmeister.

Lesen Sie auch: Bayern-Profis schießen sich für Union Berlin warm

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren