Ex-Nationalspieler Aogo: FC Bayern verändert den Charakter

Wer zum FC Bayern wechselt, entwickelt innerhalb kürzester Zeit eine Gewinner-Mentalität - meint Ex-Nationalspieler Dennis Aogo.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Dennis Aogo in Aktion.
Dennis Aogo in Aktion. © picture alliance/dpa/Archivbild

München - Der FC Bayern kann nach Ansicht des Ex-Nationalspielers Dennis Aogo den Charakter seiner Spieler ändern. "Ich habe einige meiner Kollegen erlebt, die sich innerhalb kürzester Zeit nach ihrem Wechsel zum FC Bayern auch charakterlich wahnsinnig verändert haben", sagte er dem "Münchner Merkur" (Freitag).

"Sportlich gesehen zum absolut Guten. Die verinnerlichen dieses extreme Gewinner-Gefühl, das sie vorher nicht hatten." Der frühere VfB-Stuttgart-Profi Aogo hat beim Bezahlsender Sky als Experte angeheuert. Dabei freut er sich nach eigenen Angaben besonders auf Spiele von Borussia Dortmund: "Ich finde sogar, dass es attraktiver ist, dem BVB zuzugucken als dem FC Bayern. Dortmund hat Spieler in den eigenen Reihen, die für Spektakel stehen. Bayern spielt auch attraktiv, aber doch sehr ergebnisorientiert."

Lesen Sie auch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren