Costa überrascht: "Ich wollte nie Fußball-Profi werden"

Douglas Costa hat beim FC Bayern auf Anhieb überzeugt. Nun verrät der Brasilianer, dass er eigentlich gar kein Fußball-Profi werden wollte. Und er adelt Müller und Guardiola.
| mxm
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Überragend beim FC Bayern: Douglas Costa
ges, augenklick Überragend beim FC Bayern: Douglas Costa

München - 20 Spiele für den FC Bayern, 19 Torbeteiligungen: Douglas Costa ist der Top-Transfer der Bundesliga in dieser Saison. Im Interview mit "Sport1" verrät der Brasilianer nun aber, dass es dazu fast gar nicht gekommen wäre. "Ich hatte eigentlich nie den Traum, Fußball-Profi zu werden", sagt er.

Stattdessen sei es der Wunsch seines Vaters gewesen: "Ich habe mit neun Jahren angefangen, Fußball zu spielen. Es war vielmehr die große Leidenschaft meines Vaters, der leider nicht Profi werden konnte. Das hat mich angespornt und angetrieben. Deshalb habe ich es mir dann in den Kopf gesetzt, dass ich doch Fußball-Profi werden wollte. Es war eine Erfüllung für mich und meinen Vater, als ich es geschafft habe. Und wir beide sind jetzt sehr glücklich mit dieser Entwicklung."

Lesen Sie hier: Coman wird noch von der Mama bekocht

Die Entwicklung beim FC Bayern - klar, dass Costa damit zufrieden ist. Er habe noch nie "so eine Team-Harmonie gespürt. Es geht hier einzig und alleine um den Erfolg für den Verein, für den größten Klub der Welt: Bayern München."

 

Jeder Tag mit Guardiola ist "lehrreich"

 

Besonders schwärmerisch äußert sich Costa zu Trainer Pep Guardiola. „Jeden Tag, den ich mit Pep Guardiola verbringen darf, ist lehrreich für mich", sagt der 25-Jährige: "Wenn ich an seiner Seite bin, versuche ich täglich etwas Neues zu erlernen. Pep Guardiola ist der beste Trainer der Welt."

Aber auch Thomas Müller, den Costa als "Matador" bezeichnet, hat es ihm offenbar angetan. "Er macht ständig Tore, er gibt ständig Torvorlagen. Er ist ein Opportunist, er ist ein Freigeist, ein ganz kreativer Spieler. Ein super Typ!"

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren