Bundesliga, 30. Spieltag: FC Bayern München in der Einzelkritik

Der FC Bayern kommt im Heimspiel gegen Mainz 05 nicht über ein Remis hinaus. Die Noten für die Bayern-Spieler.
| mxm
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
SVEN ULREICH Note 3: Der Neuer-Vertreter war bei Bojans 0:1 aus kurzer Distanz machtlos (3.). Brosinskis Elfmeter zum 1:2 (40.) hätte er beinahe pariert, der Ball rutschte durch. Hielt stark gegen den heranstürmenden Öztunali (15.). An Ulreich lag es wahrlich nicht.
sampics/Augenklick 14 SVEN ULREICH Note 3: Der Neuer-Vertreter war bei Bojans 0:1 aus kurzer Distanz machtlos (3.). Brosinskis Elfmeter zum 1:2 (40.) hätte er beinahe pariert, der Ball rutschte durch. Hielt stark gegen den heranstürmenden Öztunali (15.). An Ulreich lag es wahrlich nicht.
RAFINHA Note 4: Für Kapitän Lahm im Team, der am Mittwoch im Pokal gegen Dortmund gebraucht wird. Rafinha spielte so wie eigentlich immer: defensiv aufmerksam, nach vorne engagiert - aber ohne wirklich überzeugende Szenen.
dpa 14 RAFINHA Note 4: Für Kapitän Lahm im Team, der am Mittwoch im Pokal gegen Dortmund gebraucht wird. Rafinha spielte so wie eigentlich immer: defensiv aufmerksam, nach vorne engagiert - aber ohne wirklich überzeugende Szenen.
MATS HUMMELS Note 4: Heldenhaft in Madrid, diesmal eher wechselhaft. Ließ sich einmal leicht von Öztunali ausdribbeln (24.), im Passspiel zeigte Hummels ungewohnte Schwächen. Muss sich Mittwoch steigern.
sampics/Augenklick 14 MATS HUMMELS Note 4: Heldenhaft in Madrid, diesmal eher wechselhaft. Ließ sich einmal leicht von Öztunali ausdribbeln (24.), im Passspiel zeigte Hummels ungewohnte Schwächen. Muss sich Mittwoch steigern.
DAVID ALABA Note 3: Ersetzte die angeschlagenen Innenverteidiger Boateng und Martínez - musste dann aber selbst verletzt raus (17.). Der Oberschenkel bereitete Probleme, Kimmich kam rein. Fehlt jetzt auch noch Alaba im Saisonfinale?
sampics/Augenklick 14 DAVID ALABA Note 3: Ersetzte die angeschlagenen Innenverteidiger Boateng und Martínez - musste dann aber selbst verletzt raus (17.). Der Oberschenkel bereitete Probleme, Kimmich kam rein. Fehlt jetzt auch noch Alaba im Saisonfinale?
JUAN BERNAT Note 4: Die rechte Seite der Mainzer spielte stark, Bernat und Ribéry hatten große Probleme. Der Spanier ist bei weitem kein gleichwertiger Ersatz für Alaba - dafür muss man nur Ribérys Gestik beobachten, wenn sein Stammpartner mal nicht links hinten spielt, sondern Bernat.
imago/MIS 14 JUAN BERNAT Note 4: Die rechte Seite der Mainzer spielte stark, Bernat und Ribéry hatten große Probleme. Der Spanier ist bei weitem kein gleichwertiger Ersatz für Alaba - dafür muss man nur Ribérys Gestik beobachten, wenn sein Stammpartner mal nicht links hinten spielt, sondern Bernat.
ARTURO VIDAL Note 5: Der Gelb-Rot-Sünder von Madrid spielte sich auch gegen Mainz mit Negativszenen auf den Notizblock. Verschluderte den Ball vor dem 0:1, wirkte irgendwie matt und gedankenlos, machte viele Fehler. Es läuft nicht für ihn.
imago/Eibner 14 ARTURO VIDAL Note 5: Der Gelb-Rot-Sünder von Madrid spielte sich auch gegen Mainz mit Negativszenen auf den Notizblock. Verschluderte den Ball vor dem 0:1, wirkte irgendwie matt und gedankenlos, machte viele Fehler. Es läuft nicht für ihn.
THIAGO Note 3: Bayerns Spielmacher, der diesmal defensiver auf der Sechserposition agierte, hatte beim 0:1 ebenfalls seine Füße im Spiel - oder eben nicht: Ließ Bojan einfach vorbeilaufen. Auf der Gegenseite agierte Thiago entschlossener: Traf mit Hilfe des Innenpfostens zum 2:2 (73.).
imago/Eibner 14 THIAGO Note 3: Bayerns Spielmacher, der diesmal defensiver auf der Sechserposition agierte, hatte beim 0:1 ebenfalls seine Füße im Spiel - oder eben nicht: Ließ Bojan einfach vorbeilaufen. Auf der Gegenseite agierte Thiago entschlossener: Traf mit Hilfe des Innenpfostens zum 2:2 (73.).
ARJEN ROBBEN Note 2: Das zwischenzeitliche 1:1 nach Ribéry-Pass (16.) war Robbens 87. Tor für die Bayern in der Bundesliga, er zog mit Mehmet Scholl und Claudio Pizarro gleich. Bester, kreativster, motiviertester Bayern-Akteur.
sampics/Augenklick 14 ARJEN ROBBEN Note 2: Das zwischenzeitliche 1:1 nach Ribéry-Pass (16.) war Robbens 87. Tor für die Bayern in der Bundesliga, er zog mit Mehmet Scholl und Claudio Pizarro gleich. Bester, kreativster, motiviertester Bayern-Akteur.
THOMAS MÜLLER Note 5: Erstmals als Kapitän in einem Pflichtspiel für die Bayern auf dem Feld, wollte der Binde in jedem Zweikampf gerecht werden. Aber Müller gelang nichts: Schwacher Pass bei einem Konter (18.), seine Schüsse waren ungefährlich (29., 33.), die Durchsetzungskraft fehlte.
imago/Eibner 14 THOMAS MÜLLER Note 5: Erstmals als Kapitän in einem Pflichtspiel für die Bayern auf dem Feld, wollte der Binde in jedem Zweikampf gerecht werden. Aber Müller gelang nichts: Schwacher Pass bei einem Konter (18.), seine Schüsse waren ungefährlich (29., 33.), die Durchsetzungskraft fehlte.
FRANCK RIBERY Note 5: Im Hinspiel hatte Lewy noch doppelt getroffen, diesmal schien ihn seine noch immer nicht überwundene Schulterverletzung zu hemmen. Keine Torszenen, das Zusammenspiel mit den Kollegen klappte nicht. Schwach.
imago/Ulmer 14 FRANCK RIBERY Note 5: Im Hinspiel hatte Lewy noch doppelt getroffen, diesmal schien ihn seine noch immer nicht überwundene Schulterverletzung zu hemmen. Keine Torszenen, das Zusammenspiel mit den Kollegen klappte nicht. Schwach.
ROBERT LEWANDOWSKI Note 5: Im Hinspiel hatte Lewy noch doppelt getroffen, diesmal schien ihn seine noch immer nicht überwundene Schulterverletzung zu hemmen. Keine Torszenen, das Zusammenspiel mit den Kollegen klappte nicht. Schwach.
imago/Ulmer 14 ROBERT LEWANDOWSKI Note 5: Im Hinspiel hatte Lewy noch doppelt getroffen, diesmal schien ihn seine noch immer nicht überwundene Schulterverletzung zu hemmen. Keine Torszenen, das Zusammenspiel mit den Kollegen klappte nicht. Schwach.
JOSHUA KIMMICH Note 4: Sein Einstand als Innenverteidiger hätte nicht unglücklicher laufen können: Nach Foul an Muto gab es Elfmeter und das 1:2 (40.). Danach ordentlich, immerhin.
sampics/Augenklick 14 JOSHUA KIMMICH Note 4: Sein Einstand als Innenverteidiger hätte nicht unglücklicher laufen können: Nach Foul an Muto gab es Elfmeter und das 1:2 (40.). Danach ordentlich, immerhin.
KINGSLEY COMAN Note 5: Bekam von Ancelotti 45 Minuten, um endlich mal eine überzeugende Leistung zu zeigen. Das gelang Coman nicht. Der junge Franzose war zwar gewohnt sprintstark, seinen Pässen und Flanken fehlte jedoch jegliche Präzision.  (Archivbild)
Augenklick 14 KINGSLEY COMAN Note 5: Bekam von Ancelotti 45 Minuten, um endlich mal eine überzeugende Leistung zu zeigen. Das gelang Coman nicht. Der junge Franzose war zwar gewohnt sprintstark, seinen Pässen und Flanken fehlte jedoch jegliche Präzision. (Archivbild)
XABI ALONSO Note 3: Der spanische Altmeister ersetzte Vidal nach 65 Minuten. Brachte mehr Ernsthaftigkeit ins zentrale Mittelfeld, zum Sieg verhelfen konnte aber auch er nicht mehr. Köpfte kurz vor Schluss knapp vorbei.  (Archivbild)
imago 14 XABI ALONSO Note 3: Der spanische Altmeister ersetzte Vidal nach 65 Minuten. Brachte mehr Ernsthaftigkeit ins zentrale Mittelfeld, zum Sieg verhelfen konnte aber auch er nicht mehr. Köpfte kurz vor Schluss knapp vorbei. (Archivbild)

München - Nach dem Aus in der Königsklasse gegen Real Madrid hat der FC Bayern im Liga-Alltag ein Remis gegen Mainz 05 geholt.

Beim 2:2 gegen die Rheinhessen schockte Bojan den Rekordmeister in der dritten Minute mit dem Führungstreffer. Doch Arjen Robben gelang in der 16. Minute der Ausgleich. Kurz vor der Halbzeit stieg der für den verletzten David Alaba eingewechselten Joshua Kimmich zu ungestüm gegen den Mainzer Muto ein. Daniel Brosinski verwandelte den fälligen Foulelfmeter.

In der zweiten Halbzeit drängten die Münchner auf den schnellen Ausgleich. Aber erst in der 73. Minute konnte Thiago den Ausgleich herstellen. In der Folge hatten die Münchner sogar die Chance auf den Sieg, aber der Ball wolte nicht ins Tor.

Hier geht's zur AZ-Einzelkritk.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren