Bayern-Frauen verlängern Vertrag mit Trainer Jens Scheuer bis 2023

Trainer Jens Scheuer bleibt den Fußballerinnen zwei weitere Jahre erhalten. Am Donnerstag hat der Klub die Verlängerung des 2021 auslaufenden Vertrags bekanntgegeben.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Der Münchner Trainer Jens Scheuer.
Der Münchner Trainer Jens Scheuer. © picture alliance / Uli Deck/dpa/Archivbild

München - Die Fußballerinnen des FC Bayern München setzen auch künftig auf Trainer Jens Scheuer. Der Bundesligist verlängerte den Vertrag mit dem 42-Jährigen um weitere zwei Spielzeiten bis zum Sommer 2023.

Bayern-Frauen unter Scheuer mit beeindruckender Serie

"Ich freue mich sehr und bin stolz, dass so ein großer Verein wie der FC Bayern sich für eine weitere Zusammenarbeit mit mir ausspricht und bin glücklich, meine Mannschaft auch weiterhin trainieren zu können", erklärte Scheuer einen Tag nach dem Einzug ins Achtelfinale der Champions League.

Lesen Sie auch

Der Trainer war im Sommer 2019 vom SC Freiburg nach München gewechselt. In der aktuellen Saison haben die Münchnerinnen in 14 Pflichtspielen 14 Siege geholt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren