Alphonso Davies rastet aus: Bayern-Star zieht Lionel Messi bei FIFA 22

Das Videospiel FIFA 22 ist bei vielen Fußballstars beliebt. Auch Bayern-Star Alphonso Davies spielt den Kassenschlager regelmäßig - und hat dabei mächtig Glück.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Die historische 2:8-Klatsche gegen Bayern vom letzten Sommer konnte auch Lionel Messi (r., gegen Alphonso Davies) nicht verhindern.
Die historische 2:8-Klatsche gegen Bayern vom letzten Sommer konnte auch Lionel Messi (r., gegen Alphonso Davies) nicht verhindern. © Peter Schatz / Pool/via/firospor

München - Große Freude bei Alphonso Davies! Obwohl er dem FC Bayern im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky und im AZ-Liveticker) fehlt, hatte der Linksverteidiger im Laufe der Woche Grund zum Jubeln. 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Davies regelmäßig auf Twitch unterwegs

Der 20-Jährige streamt regelmäßig auf der Medienplattform "Twitch" und zockt zusammen mit seinen Fans unterschiedliche Videospiele. Erst kürzlich erschien mit "FIFA 22" der neueste Teil der beliebten FIFA-Reihe. Im Spielmodus "Ultimate Team" haben die Nutzer die Möglichkeit, ihr ganz persönliches Team zusammenzuspielen und gegen andere Spieler anzutreten. 

Auch Davies ist derzeit im "Ultimate Team"-Fieber und hatte dabei in seinem letzten Stream mächtig Glück. Mit Lionel Messi zog er den besten Spieler im gesamten Spiel - dieser hat eine Gesamtstärke von "93". Als Davies bemerkte, wer sich seinem Team anschließen will, eskalierte er komplett vor Jubel. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Dabei müssen sich seine Team-Kollegen im aktuellen Teil nicht verstecken. Gleich drei Bayern-Stars befinden sich von der Bewertung her in den Top-20 aller Spieler weltweit. Mit Robert Lewandowski stellt der deutsche Rekordmeister nach Messi sogar den zweitbesten Spieler. 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren