Abwehrspieler Benatia auf dem Weg zum Bayern-Comeback

Langsam lichtet sich das Lazarett des Rekordmeisters. Medhi Benatia hat beim FC Bayern erstmals wieder Teile des Mannschaftstrainings absolviert.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Medhi Benatia arbeitet an seinem Comeback im Trikot des FC Bayern.
dpa Medhi Benatia arbeitet an seinem Comeback im Trikot des FC Bayern.

München - Der Innenverteidiger nahm am Sonntag in München an Lauf- und Passübungen mit den Kollegen teil, danach trainierte er auf einem Nebenplatz individuell. Im August hatte sich der Marokkaner beim 2:1 im Auswärtsspiel gegen Hoffenheim eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen.

 

 

Am Samstag hatte Arjen Robben beim 4:0 in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln sein Comeback gegeben. Auch die zuletzt angeschlagenen Javi Martínez und Kingsley Coman kamen vor dem DFB-Pokalspiel an diesem Dienstag beim VfL Wolfsburg wieder zum Einsatz.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren