3. Liga: FC Bayern II verspielt Führung gegen Verl

Im Nachholspiel der 3. Liga geht der FC Bayern II trotz Führung am Ende als Verlierer vom Platz. Gegen Verl heißt es am Ende 1:2 und die Niederlage hätte noch höher ausgehen können.
| aw
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Der FC Bayern II verliert die Nachhol-Partie gegen den SC Verl.DEO xslx
Der FC Bayern II verliert die Nachhol-Partie gegen den SC Verl.DEO xslx © IMAGO / foto2press

München – Es läuft in dieser Saison nicht so richtig bei den kleinen Bayern. Im Nachholspiel der 3. Liga gegen den SC Verl unterlag das Team von Holger Seitz trotz Führung mit 1:2.

Schneller pariert Elfmeter

In der 47. Minute brachte Timo Kern die Münchner mit 1:0 in Führung. 22 Minuten später erzielte Mael Corboz den Ausgleich für die Gäste (69.). Mit einem Last-Minute-Treffer besiegelte Aygün Yildirim dann die 1:2-Pleite der Bayern-Amateure (90.).

Am Ende hätte die Niederlage sogar noch höher ausfallen können, doch Kasim Rabihic scheiterte in der Nachspielzeit vom Elferpunkt am gut reagierenden Münchner Schlussmann Lukas Schneller (94.).

Lesen Sie auch

Mit nun 40 Punkten belegt der SC Verl nun den 7. Platz. Die Bayern liegen mit 33 Punkten nach 27 Spielen auf dem 12 Rang und haben nur noch acht Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren