Zickenkrieg der Matthäus-Verflossenen

Liliana Matthäus bekommt ihr Fett weg - in doppelter Hinsicht: Eine andere Ex von Lothar kritisiert das Model wegen eines Fotos, auf dem Liliana äußerst abgemagert zu sehen war.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Anstoß der Debatte: Lilianas Strandfoto aus Dubai
instagram.com/liliananova Anstoß der Debatte: Lilianas Strandfoto aus Dubai

München - Zwischen zwei ehemaligen Liebschaften von Fußball-Legende Lothar Matthäus (52, "Ganz oder gar nicht: Autobiografie"), Joanna Tuczynska (29) und Liliana Matthäus (27), bahnt sich ein handfester Kleinkrieg an. Der Aufhänger: Tuczynska zeigt sich absolut schockiert von einem kürzlich veröffentlichten Strandfoto der sichtlich abgemagerten Liliana Matthäus und macht in einem Interview mit der Webseite "Bunte.de" auch keinerlei Hehl aus ihrem Befremden.

Sie interessieren sich für die Historie des deutschen Fußballs? Dann holen Sie sich hier die DVD-Box "Deutschland und die Fußballweltmeisterschaft"

Tuczynska, die einst die Nachfolge von Liliana in der Gunst des ehemaligen Kickers angetreten hatte, sagt der Webseite über den Schnappschuss: "Ich habe gestern ein Bild von ihr gesehen. Das ist definitiv krank. Sie tut mir leid! Models mögen vielleicht die einzigen Personen sein, die natürlich dünn sind. Aber andernfalls endet das in der Magersucht!" Sie selbst versuche, das Klischee des dürren Models zu entkräften: "Als Frau voll Sex-Appeal möchte ich gerne auf dem Cover renommierter Fashion-Magazine sein und das Stereotyp von dünnen Models brechen."

Damit nicht genug: Die 29-Jährige kritisiert zudem, dass Liliana immer noch den Nachnamen ihres Ex-Mannes trägt: "Ich finde, dass jede Geschiedene mit ihrem eigenen Namen arbeiten sollte. Ein gutes Beispiel ist Sylvie Meis."

Joanna Tuczynska war 2011 für knapp ein Jahr mit Lothar Matthäus zusammen, nachdem er zuvor zwei Jahre lang mit der 20 Jahre jüngeren Liliana verheiratet gewesen war.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren