Wohlfühlpfunde und Tanga-Blitzer: Heidi Klum lässt tief blicken

Die Selbstdarstellungs-Show von Topmodel Heidi Klum auf Instagram geht weiter und weiter. Nach den Flitterwochen mit Ehemann Tom Kaulitz präsentiert sie ihren Fans und Followern ihre Wohlfühlpfunde - und was sie drunter trägt. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Selbstdarstellungs-Show von Topmodel Heidi Klum auf Instagram geht weiter und weiter. Nach den Flitterwochen mit Ehemann Tom Kaulitz präsentiert sie ihren Fans und Followern ihre Wohlfühlpfunde - und was sie drunter trägt. 

Ein weltberühmter Promi zu sein ist nicht einfach. Ständig wird man von Paparazzi verfolgt, Privates privat zu halten, wird zur Hauptaufgabe. Die Strategien dem zu begegnen sind vielfältig: die einen kämpfen aktiv dagegen, die anderen schirmen sich ab. Heidi Klum macht's ganz anders und fährt die volle Selbstdarstellungs-Offensive.

In ihrer neuesten Instagram-Story zeigt das Topmodel, dass es in ihren Flitterwochen nach der Hochzeit mit Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz offenbar ein bisschen zugenommen hat.

Heidi Klum präsentiert schwarzen Tanga

Wie Heidi Klum in dem Video zeigt, bekommt sie ihre Hose nicht mehr über ihren Knack-Po. Gab es mit Ehemann Tom etwa zu viel Pizza und Pasta? In der aktuellen klumschen Selbstdarstellungs-Show offenbart die 46-Jährige aber nicht nur ihre Wohlfühlpfunde, sie zeigt ihren Fans auch was sie drunter trägt - einen schwarzen Tanga.

Bereits vor wenigen Wochen geizte Heidi auf Instagram nicht mit ihren Reizen. Tom Kaulitz veröffentlichte ein Oben-Ohne-Bild seiner Ehefrau, auf dem sie ein Handtuch über ihre Brüste hält, das aber ihre Brustwarzen nicht ganz verdeckt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Die nächste private Enthüllung von Heidi Klum und Tom Kaulitz lässt bestimmt nicht lange auf sich warten.

Lesen Sie auch: Heidi Klum sorgt mit ihrer Kehrseite für Diskussionen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren