Wimbledon: Romeo Beckham zeigt sich mit Freundin Mia Regan

Romeo Beckham hat den ersten Wimbledon-Tag gemeinsam mit Freundin Mia Regan verbracht. Das Paar, er selbst begeisterter Tennisspieler, verfolgte das Match gut gelaunt auf den Rängen.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Romeo Beckham und Freundin Mia in Wimbledon
Romeo Beckham und Freundin Mia in Wimbledon © imago images/Javier Garcia/BPI/Shutterstock

Romeo Beckham (18) hat sich den ersten Tag bei den All England Championships in Wimbledon an der Londoner Church Road an diesem Montag (28. Juni) nicht entgehen lassen. Das Geschehen auf dem Centre Court, unter anderem erreichte Titelverteidiger Novak Djokovic (34) die zweite Runde, verfolgte Beckham mit seiner Freundin, Model Mia Regan (18). Gut gelaunt beobachtete das Pärchen das Spiel. Unweit von ihnen nahm auch Sängerin Anne-Marie (30) Platz.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Stylischer Look

Besonders Mia Regan stach mit einem fuchsiafarbenen Hemd aus dem Wimbledon-Publikum hervor. Für das Outfit, zu dem auch eine hellgrüne Hose mit weitem Bein gehörte, suchte das Model Styling-Rat bei Romeo Beckhams Mutter, Designerin Victoria Beckham (47), wie diese vor wenigen Wochen auf Instagram zeigte.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren