Wimbledon: Prinzessin Beatrice zeigt Babybauch im Polka-Dot-Kleid

Prinzessin Beatrice hat das Tennisturnier in Wimbledon besucht. Mit einem schwarz-weißen Pünktchenkleid setzte sie ihren Babybauch gekonnt in Szene.
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi in Wimbledon.
Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi in Wimbledon. © Imago Images/i Images/Stephen Lock

Prinzessin Beatrice von York (32) und ihr Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi (38) erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Kind. Das Paar hat sich am Donnerstag (8. Juli) ein Besuch beim Wimbledon-Tennisturnier nicht nehmen lassen. Die schwangere Prinzessin zog dabei in einem Polka-Dot-Kleid alle Blicke auf sich.

Das schwarz gepunktete Midikleid in Weiß mit Puffärmeln und farblich passendem Taillengürtel setzte den Babybauch der Prinzessin gekonnt in Szene. Zu dem Kleid kombinierte die Queen-Enkelin eine dunkle Sonnenbrille und eine Stola in einem Ockerton. Ihr Ehemann erschien in einem dunkelblauen Anzug mit farblich passender Krawatte.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Zum Hochzeitsbild der beiden, aufgenommen am 17. Juli 2020, verkündeten sie im Mai 2021 auf Instagram: "Ihre königliche Hoheit Prinzessin Beatrice und Herr Edoardo Mapelli Mozzi freuen sich bekanntgeben zu dürfen, dass sie im Herbst dieses Jahres ein Baby erwarten. Während es für die älteste Tochter von Prinz Andrew (61) und Sarah Ferguson (61) das erste Kind sein wird, ist ihr Mann bereits Vater eines Sohnes namens Christopher Woolf, der 2016 zur Welt kam.

Beatrice' kleine Schwester, Prinzessin Eugenie (31), wurde dieses Jahr bereits Mutter. Am 9. Februar 2021 erblickte ihr und Jack Brooksbanks (35) Sohn August Philip Hawke das Licht der Welt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren