Während Zugfahrt: Dieb klaut Mirja du Monts Luxus-Koffer aus 1. Klasse

Mirja du Mont (45) reiste am Samstag beruflich von Leipzig nach Hamburg und wurde während der ICE-Fahrt dreist bestohlen. Ein Dieb nahm ihre Habseligkeiten mit. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro schaden.
| st
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
10  Kommentare Artikel empfehlen
Mirja du Mont wurde auf einer Zugfahrt beklaut.
Mirja du Mont wurde auf einer Zugfahrt beklaut. © BrauerPhotos/J.Reetz

Bei "Riverboat" plauderte Mirja du Mont über ihr neues TV-Projekt "Showtime of my life-Stars gegen Krebs" (VOX). 16 Promis lassen darin im Kampf gegen den Krebs die Hüllen fallen. Ihre Botschaft: Krebsvorsorge kann Leben retten! Doch nach dem Talkshow-Auftritt wurde Mirja du Mont Opfer eines dreisten Diebs.

Lesen Sie auch

Diebstahl im Zug: Der Koffer von Mirja du Mont ist weg

Als die 45-Jährige am Morgen danach mit dem ICE in der 1. Klasse nach Hause fuhr, schlug der oder die Unbekannte zu. Mirja du Mont zu "Bild": "Meinen Koffer habe ich schräg hinter mir ins Kofferfach getan." Doch kurz vor Hamburg waren die Habseligkeiten verschwunden: "Ich wollte zur Toilette und habe festgestellt, dass mein Hartschalenkoffer weg ist!"

Der Schaden soll bei knapp 3.000 Euro liegen. Im Koffer waren Schminksachen von Edel-Marken, die mehrere hundert Euro gekostet haben. Außerdem sind ihre Zahn-Knirsch-Schiene (Wert: 600 Euro), Luxus-Stiefel (300 Euro), Glätteisen (200 Euro) und Kleidung weg. Doch besonders bitter ist der Verlust von Mirjas geliebter Glücksbringer aus Kindergartenzeiten. 

Deutsche Bahn übernimmt keine Haftung

Ob Mirja du Mont ihre Sachen wieder bekommt, ist fraglich. Eine Bahn-Sprecherin zu "Bild": "Die Deutsche Bahn übernimmt in diesem Fall keine Haftung."

Mirja du Mont wurde 2000 als "Playboy"-Playmate bekannt. Wenige Monate später heiratete sie Schauspieler Sky du Mont. Die beiden haben zwei Kinder. Im Sommer 2016 gab das Ehepaar die Trennung bekannt.

Mit "Showtime of my life-Stars gegen Krebs" will Mirja du Mont wieder zurück ins Rampenlicht, auf die große TV-Bühne und auf das Thema Krebsvorsorge aufmerksam machen. 16 Promis machen beim Privatsender VOX am 1. und 2. Februar mit - und erzählen von ihren ganz persönlichen Erfahrungen. Der Sendetermin ist bewusst unmittelbar vor den Weltkrebstag (4. Februar) gelegt worden. Jeder, der mitmacht, hat Krebs erlebt - selbst oder im engen Umfeld. Am Ende lassen die 16 Stars auch physisch die Hüllen fallen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 10  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
10 Kommentare
Artikel kommentieren