Trägt Cathy Hummels Pelz? Fans wütend über Winter-Outfit

Cathy Hummels hat mal wieder mit einem Instagram-Posting für Unmut unter ihren Fans gesorgt. Trägt die Influencerin etwa eine Winterjacke mit Pelz?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Empfehlungen
Cathy Hummels erntet für ihren neuen Post auf Instagram Kritik. Trägt sie darauf eine Winterjacke mit Pelz? (Archivbild)
Cathy Hummels erntet für ihren neuen Post auf Instagram Kritik. Trägt sie darauf eine Winterjacke mit Pelz? (Archivbild) © imago images/Future Image

Auch im Winter nutzen viele Promis die Gelegenheit, ihre Garderobe für die kalten Tage öffentlich zu präsentieren. Cathy Hummels zeigt sich in einer stylischen Bikerjacke, die auch für Minustemperaturen geeignet scheint. Vielen Fans stößt das Foto aber sauer auf.

Dabei geht es allerdings nicht darum, dass es sich bei dem Mantel wahrscheinlich um ein teures Designer-Stück handelt, sondern um das Material, mit dem es verarbeitet sein soll. Einige Follower vermuten, dass es sich dabei um Pelz handelt.

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Pelz-Kritik für Cathy Hummels: "Du must dir kein totes Tier umhängen"

"Baby it’s cold outside ... und nicht nur ein bisschen", schreibt Cathy Hummels zu dem Foto, dass sie auf Instagram gepostet hat. Doch wie so oft erntet sie dafür nicht nur nette Kommentare. "Mal wieder Pelz. Man macht sich die Welt, wie sie einem gefällt. Ohne Worte", schreibt ein Kritiker zu dem Bild. Ein weiterer empfiehlt der Frau von Profi-Kicker Mats Hummels: "Du musst dir doch kein totes und gequältes Tier umhängen."

Zu den Pelz-Vorwürfen hat sich die Influencerin bislang nicht geäußert. Allerdings gibt es die Winterjacke von Designer Alexander McQueen in einem Online-Shop für über 3.000 Euro zu kaufen. In den Details zu dem Produkt wird erklärt, dass das Innenfutter des Mantels aus Pelz besteht.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

2016 stand Cathy Hummels für "PETA" vor der Kamera

Es ist nicht das erste Mal, dass Cathy Hummels wegen des Tragens von Pelz heftig kritisiert wird. Pikant ist auch, dass sie 2016 für die Tierrechtsorganisation "PETA" unter dem Motto "Schweigen lässt Tiere leiden – Tierquälerei melden!" vor der Kamera stand. Damals äußerte sie sich einsichtig und schrieb auf Instagram: "Als ich mich dann aber über die Herstellung von Pelz informiert habe, da habe ich mich geschämt."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1 Kommentar – mitdiskutieren Empfehlungen
1 Kommentar
Artikel kommentieren