Sylvie Meis: So sexy feierte sie Junggesellinnen-Abschied

Nicht mehr lange, dann heiratet Sylvie Meis zum zweiten Mal. Am Samstag feierte sie mit Freundinnen den obligatorischen Junggesellinnenabschied.
| (ncz/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Im September soll die zweite Hochzeit von Sylvie Meis stattfinden.
imago images/POP-EYE Im September soll die zweite Hochzeit von Sylvie Meis stattfinden.

Sylvie Meis (42) und ihr Verlobter Niclas Castello (41) wollen sich dieses Jahr das Jawort geben. Am Samstag trug sie bei ihrer Bachelorette-Party schon mal ihren Schleier Probe - in Kombination mit einem knappen weißen Bikini. Ganz schön sexy! Das bedeutet auch: Die Hochzeit kann nun nicht mehr allzu weit weg sein. Der ursprüngliche Termin wurde wegen Corona verschoben - nun wollen die beiden sich wohl im September in Italien die ewige Treue schwören.

Sehen Sie hier den Film "Girls Trip"

Mit vier Freundinnen verbrachte die Holländerin das Wochenende im Weissenhaus, ein Luxus-Hotel nördlich von Hamburg. Dorthin ging es - ganz klischeehaft - in einer pinken Limousine. "Bild" erzählte die Braut in spe: "Wir hatten ein wunderbares Wochenende in meinem absoluten Lieblings-Spa-Hotel. Die Mädels haben mich in einer pinken Stretch-Limo entführt und wir haben jeden Moment in vollen Zügen genossen." Auf Instagram postete Meis ein Dankeschön in Schleppe und Bikini sowie ein Gruppenfoto ihrer Freundinnen: "Ein großes Dankeschön an meine Mädels für einen unvergesslichen Junggesellinnen-Abschied."

Sylvie Meis: "Es war wilder als letztes Mal"

Mit von der Partie waren unter anderem Best-Age-Model Petra van Bremen und die Stylistin Serena Goldenbaum. Was die Freundinnen für Sylvie geplant hatten? "Es war wilder als letztes Mal. Leider hat der obligatorische Stripper gefehlt. Da haben die Mädels sich vorher mit meinem Verlobten abgestimmt und es wurde sich leider dagegen entschieden. Dafür gab's einen goldenen Penis-Kuchen", erzählt Meis "Bild". Danach habe man bis Mitternacht "Wahrheit oder Pflicht" gespielt und sei brav ins Bett gegangen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren