Stefanie Giesinger präsentiert eigene Dirndl-Kollektion

Stefanie Giesinger hat ihre eigene Dirndl-Kollektion entworfen und bringt sie pünktlich zum Oktoberfest auf den Markt.
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

München - Bald startet wieder das Oktoberfest und pünktlich zum Münchner Trachten-Spektakel bringt Topmodel Stefanie Giesinger (19) ihre eigene Dirndl-Kollektion auf den Markt.

Angermaier-Chef stänkert: Claudia Effenbergs Dirndl sind

Zusammen mit dem bayerischen Traditionshaus Krüger präsentiert die 19-Jährige die jugendliche "MADL-Linie". Der Stil: modern, verspielt und trotzdem traditionell.

Wie Giesingers Topmodel-Kollegin Lena Gercke letztes Jahr auf dem Oktoberfest gefeiert hat, sehen Sie hier auf Clipfish

Rosen und Blümchen - Die Dirndl-Entwürfe von Stefanie Giesinger sind hübsch und verspielt Foto:Krüger Dirndl

Die Entwürfe reichen vom rosaroten Mädchen-Dirndl bis hin zur schlichten Tracht in Braun- und Grautönen. Ein Element, das in irgendeiner Form immer zu finden ist: kleine Blümchen. Die Zielgruppe ist also klar, junge Frauen mit Sinn für Mode - genau wie Giesinger eben. Und die scheint sich in den feschen Dirndln ziemlich wohl zu fühlen. Zu kaufen gibt es die Kollektion ab dem 09. August.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren