Sophia Thomalla: Sie bestätigt ihre Liebe zu Torwart Loris Karius

Endlich ist die Bestätigung da! Sophia Thomalla hat in einem Interview offiziell verkündet, dass sie und Fußballer Loris Karius ein Paar sind.
| (jkl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Während der letzten Monate herrschte um den Beziehungsstatus von Sophia Thomalla (29) ziemliche Verwirrung. Ist die Schauspielerin nach wie vor mit Musiker Gavin Rossdale (53) liiert? Wenn ja, warum wurde sie dann Ende des Jahres turtelnd am Strand von Miami mit Star-Kicker Loris Karius (25) gesichtet? Während eines Interviews in der NDR Talkshow mit Talkmasterin Barbara Schöneberger (44) klärte die Tochter von "Tatort"-Star Simone Thomalla (53) endlich alle auf und bestätigte ihre neue Liebe zu dem Fußball-Star.

Im Gespräch mit Schöneberger erzählte Thomalla ein kleine Anekdote aus ihrem Miami-Urlaub. Sie habe Moderatorin Sylvie Meis (40), die zu diesem Zeitpunkt ebenfalls in Miami gewesen sei, vorgeschlagen, doch gemeinsam einen Kaffee trinken zu gehen. "Dann meinte sie: 'Mit wem bist du denn da?'", worauf sie geantwortet habe: "Mit meinem neuen Freund." Meis habe ihr daraufhin geraten, dass sie sich besser nicht in der Öffentlichkeit zeigen solle, wenn sie nicht wolle, dass ihre neue Beziehung sofort in den Medien thematisiert werde.

Hier gibt es Gavin Rossdales Album "Wanderlust" zu kaufen

Doch die Katze war wenig später aus dem Sack: Es gibt mit Loris Karius einen neuen Mann im Leben der Schauspielerin. Ihr neuer Freund ist als Leihspieler des FC Liverpool aktuell Torwart bei Besiktas Istanbul - doch auch die Entfernung kann den beiden Verliebten nichts anhaben, erzählte Thomalla im Interview weiter. "Ich bin eine Frau, die unabhängig ist und ihr Ding macht und ich hab' auch kein Problem damit, mich in den Flieger nach Istanbul zu setzen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren