So amüsieren sich Twitter-User über Silbereisens Traumschiff-Rolle

Starke Quoten für das ZDF-"Traumschiff" mit Florian Silbereisen als Kapitän "Max Parger". Im Schnitt haben am zweiten Weihnachtsfeiertag rund 7,49 Millionen Menschen zugesehen. Bei der zweiten Folge am Neujahrstag schauten noch mehr Menschen zu. Auf Twitter haben sich viele während des Schauens köstlich amüsiert. 
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Prominenter Besuch auf dem Traumschiff: der ehemalige Nationaltorwart Roman Weidenfeller (r.) besucht Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, l.) auf der Brücke des Traumschiffs.
ZDF/Dirk Bartling Prominenter Besuch auf dem Traumschiff: der ehemalige Nationaltorwart Roman Weidenfeller (r.) besucht Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, l.) auf der Brücke des Traumschiffs.

Starke Quoten für das ZDF-"Traumschiff" mit Florian Silbereisen als Kapitän "Max Parger". Im Schnitt haben am zweiten Weihnachtsfeiertag rund 7,49 Millionen Menschen zugesehen. Bei der zweiten Folge am Neujahrstag schauten noch mehr Menschen zu. Auf Twitter haben sich viele während des Schauens köstlich amüsiert. Die AZ zeigt die lustigsten Tweets.

Mit knapp 23 Prozent Marktanteil ließ am ersten Weihnachtsfeiertag das ZDF alle anderen Sender hinter sich. TV-Deutschland wollte mehrheitlich Silbereisens Einstand als Kapitän beim sehen. Auch die zweite Folge am 1. Januar erzielte mit 7,80 Millionen Zuschauern Traumquoten. Auf Twitter wird die Sendung ebenfalls gefeiert.

So lacht Twitter über Florian Silbereisen beim "Traumschiff"

Die Reaktionen auf die zweite Folge "Traumschiff" zeigen deutlich, wie sehr sich viele Zuschauer über Florian Silbereisen als Kapitän "Max Parger" und die restliche Crew amüsieren. Twitter-User entgeht nichts und so werden auch die kleinsten Logikfehler aufgedeckt.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

 

TV-Zuschauer twitterten emsig: "Sind da Drogen im Spiel?"

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert
Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren