Promis unter Palmen: Ausgeschiedener VIP kehrt zurück

Die Trash-Show "Promis unter Palmen" sorgt in der neuen Folge für einen echten TV-Hammer: Ein ausgeschiedener VIP darf in die Sendung zurückkehren. Auf welches bekannte Gesicht dürfen die Fans sich freuen und wie reagieren die anderen Kandidaten?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Sat.1 feiert mit der ersten Staffel von "Promis unter Palmen" einen Quoten-Erfolg.
Sat.1 feiert mit der ersten Staffel von "Promis unter Palmen" einen Quoten-Erfolg. © Sat.1/Richard Hübner

"Promis unter Palmen" ist unter Freunden des gepflegten Trash-TVs aktuell eine der beliebtesten Sendungen und sorgt bei Sat.1 für hohe Einschaltquoten. In der fünften Folge könnte es für die VIP-Kandidaten zu Schnappatmung kommen, denn ein ausgeschiedener Star darf in die thailändische Villa zurückkehren. 

Achtung Spoiler! Wer sich in der Sendung von der Identität des Promis, der in der Show eine zweite Chance bekommt, überraschen lassen will, sollte diesen Artikel nicht weiterlesen.

Promis unter Palmen: Diese VIPs sind als Kandidaten dabei

Désirée Nick kehrt bei "Promis unter Palmen" zurück

Ob Bastian Yotta an diesem Twist Gefallen findet? Denn ausgerechnet seine Erzrivalin Désirée Nick darf wieder bei "Promis unter Palmen" mitmischen, wie "Bild" berichtet. Auch die Kabarettistin hat ihre Rückkehr bereits auf ihrer Instagram-Seite bestätigt.

Allerdings kommt die 63-Jährige nicht ohne Grund wieder in die VIP-Villa. Ein anderer Promi ist vorab freiwillig ausgestiegen. Für wen la Nick in der Sendung einspringt, wird vorab allerdings nicht verraten.

Reaktion der Promis: "Die waren alle geschockt"

Wie haben die restlichen Kandidaten auf das erneute Auftauchen der Kabarettistin reagiert? "Die waren geschockt. Es war beschämend. Das Schöne ist, dass die ganze Niedertracht von denen zur Schau gestellt wurde. Die hatten nicht mal die Aufrichtigkeit, Überraschung zu mimen. [...] Denen allen ging der Arsch auf Grundeis", berichtet Désirée der "Bild".

Grund dazu haben die "Promis unter Palmen", denn die 63-Jährige ist auf Krawall gebürstet, wie sie weiter erzählt: "Mein Fazit: Ich hasse die jetzt alle. Vorher waren die Kandidaten mir egal. Jetzt hasse ich sie. Das bezieht sich besonders auf die Weiber."

Wie das Wiedersehen zwischen den Trash-VIPs abläuft, sehen Sie am Mittwoch ab 20.15 auf Sat.1.

Lesen Sie auch: Matthias Mangiapane spricht über Sex mit Fußballprofis

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren