Pietro Lombardi wiegt mittlerweile über 100 Kilo

Während seiner dreimonatigen Auszeit hat Sänger Pietro Lombardi 20 Kilo zugenommen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
5  Kommentare Artikel empfehlen
Pietro Lombardi.
Pietro Lombardi. © imago images/Karina Hessland

Drei Monate lang war von Pietro Lombardi kaum etwas zu sehen, der Sänger hat sich eine Auszeit genommen. Seit ein paar Wochen ist er nun zurück, vor einigen Tagen erschien auch die erste Folge seines Podcasts "Pietro & Friends".

Das erste Gespräch gab es zwischen dem DSDS-Sieger und seinem guten Freund Giovanni Zarrella. Die beiden verrieten unter anderem, wie sie sich kennenlernten und wie sie dicke Freunde wurden. 

Pietro Lombardi hat 20 Kilogramm zugenommen

Pietro Lombardi zeigt sich im Podcast privat wie selten zuvor - und plaudert auch über sein Gewicht. Denn während seiner Auszeit hat der 29-Jährige ordentlich zugelegt, bringt 20 Kilogramm mehr auf die Waage. 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

"Findest du eigentlich, dass ich dick bin?", will Pietro von seinem Kumpel wissen. Der gibt offen zu, der Sänger habe schon etwas mehr drauf als sonst. "Du weißt es selbst", so Giovanni Zarrella.

Dann verrät Pietro, wie viel er wirklich wiegt: 104 Kilogramm. Allzu viele Gedanken macht sich der Vater von Alessio (6) aber nicht.  "Ich bin entspannt, aber mein Körper ist nicht im besten Zustand."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 5  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
5 Kommentare
Artikel kommentieren