Philipp Lahm gibt das Geschlecht seines zweiten Kinds bekannt

Andere Stars und auch Privatleute machen gerne ein Geheimnis um das Geschlecht ihres anstehenden Nachwuchses. Nicht so Philipp Lahm!
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Andere Stars und auch Privatleute machen gerne ein Geheimnis um das Geschlecht ihres anstehenden Nachwuchses. Nicht so Philipp Lahm!

Herzlichen Glückwunsch, "kleiner Capitano"! Dass Philipp Lahm (33) Nachwuchs erwartet, gab das Bayern-Urgestein bereits in einem Interview mit dem Magazin "Bunte" bekannt. Auf seiner offiziellen Twitter-Seite legte der 33-Jährige nun aber nach und zwitscherte gleich noch das Geschlecht: "Meine Frau und ich freuen uns riesig, dass unser Sohn Julian bald eine kleine Schwester bekommen wird", so Lahm voller Vorfreude. Philipp Lahms Buch "Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfußballer wird" gibt es hier zu kaufen

Genug Zeit wird Lahm künftig auf jeden Fall für seine Familie haben. Nach über 500 Pflichtspielen für den FC Bayern München wird der Verteidiger nach dieser Saison in Fußball-Rente gehen. Mit seiner Frau ist der gebürtige Münchner bereits seit 2010 verheiratet. Ihr erster gemeinsamer Nachwuchs Julian wird im August fünf Jahre alt und darf sich danach schon bald über eine Spielkameradin freuen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren