Ohne Baby George, dafür im Schnäppchenkleid!

Auch die Herzogin von Cambridge ist nur eine ganz normale Mutter: mit müden Augen und in einem recycelten Kleid zeigte sich Kate in London.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sehen Sie in unserer Bilderstrecke die neuesten Bilder von Kate und William
dpa 14 Sehen Sie in unserer Bilderstrecke die neuesten Bilder von Kate und William
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London
dpa 14 Kate und William besuchen eine wohltätige Einrichtung in London

London - Baby George scheint seine Mutter ganz schön auf Trab zu halten: Mit müden Augen, aber dennoch mit einem Lächeln auf dem Gesicht, zeigte sich Herzogin Kate in London. Dabei bewies die 31-Jährige wieder einmal, dass sie trotz ihres royalen Titels am Boden geblieben ist. Sparsam wie sie ist, recycelte die Herzogin von Cambridge ein Kleid von dem Label Orla Kiely, dass sie bereits im Februar 2012 bei einem öffentlichen Auftritt in Oxford getragen hatte. Wie die englische Presse berichtet, hat die junge Mutter das braune Designer-Kleid für rund 195 € im Sale erworben.

Gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William besuchte die Herzogin die wohltätige Stiftung "Only Connect", ein Rehabilitationszentrum für ehemalige Straftäter und benachteiligte Jugendliche in London. Die jungen Eltern wollten sich ein eigenes Bild von der Einrichtung machen und wurden dabei von begeisterten royalen Fans empfangen und bejubelt. Auf den neuesten Familienzuwachs mussten die Schaulustigen und Fotografen aber leider verzichten: Das royale Paar hat ihren vier Monate alten Sohn George zu Hause gelassen. Wann die Welt den zukünftigen König von England das nächste Mal zu Gesicht bekommt, ist noch nicht abzusehen.

Sehen Sie in unserer Bilderstrecke die neuesten Bilder von Kate und William.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren