Nena sagt komplette Tour für 2022 ab: "Ich mache da nicht mit"

Nach diversen Schlagzeilen um ihre Auftritte hat NDW-Ikone Nena ihre Tour für 2022 abgesagt. Auf Instagram erklärt sie ihre Entscheidung.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
20  Kommentare Artikel empfehlen
Sängerin Nena hat ihre Tour für 2022 abgesagt.
Sängerin Nena hat ihre Tour für 2022 abgesagt. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Nena wird nächstes Jahr nicht auf Tour gehen. Die Ikone der Neuen Deutschen Welle, die mit ihrem Hit "99 Luftballons" zum Weltstar wurde, hat ihre geplanten Auftritte für 2022 abgesagt.

Zuletzt sorgte Nena vor allem mit ihrer öffentlichen Kritik über die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie für viele Negativ-Schlagzeilen. Sie zeigte sich auch auf einer Party von Querdenkern und QAnon-Anhängern. Daraufhin hatten sich einige Veranstalter von ihr distanziert und Auftritte gecancelt. Jetzt zieht die Sängerin selbst Konsequenzen und erklärt sich via Instagram.

Deshalb sagt Nena ihre Tour für 2022 ab

"Ihr Lieben, ich will nicht lange drum rumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben", schreibt sie dazu in ihrem Posting. "Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Die Karten können Nena zufolge zurückgegeben werden. Sie freue sich aber auf den Zeitpunkt, wenn sie mit ihren Fans in "Freiheit und Liebe" wieder zusammenkommen könne. Aktuell müssen Besucher einer Großveranstaltung nachweisen, ob sie geimpft, genesen oder getestet sind. Dass Nena von diesen Maßnahmen nichts hält, hat sie in der Vergangenheit bereits mehrfach kundgetan.

Die Kommentarfunktion auf Instagram hat die Sängerin für diesen Post limitiert. Von einigen Followern bekommt Nena für ihre Entscheidung Unterstützung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 20  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
20 Kommentare
Artikel kommentieren