Nach schwerer Krankheit: Michael Gwisdek ist tot

Michael Gwisdek ist tot. Der Kino-Star stirbt mit 78 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit.
| Kimberly Hagen
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Regisseur und Schauspier Michael Gwisdek starb am 22. September mit 78 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie.
Regisseur und Schauspier Michael Gwisdek starb am 22. September mit 78 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie. © Henning Kaiser (dpa)

Trauer um einen Großen. Wer in den letzten Jahrzehnten ferngesehen hat oder im Kino war, kennt (und mag!) sein Gesicht.

Michael Gwisdek stirbt mit 78 Jahren

Jetzt die traurige Nachricht für Familie, Freunde und Fans: Am 22. September 2020 ist Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ("Oh Boy", "So einfach stirbt man nicht") mit 78 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie verstorben, wie seine Angehörigen heute mitteilten.

Lesen Sie auch

+++ Weitere Infos in Kürze +++

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren