Nach Beauty-Fail: Demi Moore sieht wieder aus wie vorher

Eine Erleichterung für alle Fans des Hollywood-Stars: Nach einem optisch erschreckenden Auftritt bei der Pariser Fashion Week sieht Demi Moore (58) wieder aus wie gewohnt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Demi Moore auf dem roten Teppich.
Demi Moore auf dem roten Teppich. © Joe Seer / Shutterstock.com

Sie war eine der Überraschungen auf der digitalen Pariser Fashion Week: Schauspielerin Demi Moore lief für das Mode-Label Fendi in einem tief ausgeschnittenen Seidenkostüm über den Laufsteg. Es war jedoch nicht das Kleid, sondern ihr Gesicht, über das am meisten gesprochen wurde - pralle Wangen und eine unnatürlich hochgezogene Oberlippe sorgten für aufgeregte Tweets und Kommentare im Internet. Die Face Lifting-Spekulationen konnte sie jetzt abschütteln.

War sie das wirklich? Demi Moore letzte Woche bei der Pariser Fashion Week.
War sie das wirklich? Demi Moore letzte Woche bei der Pariser Fashion Week. © Stephane De Sakutin/AFP/dpa

Nach Hyaluron und Botox nun ein Face Lifting?

Für die Ex von Bruce Willis und Ashton Kutcher sei der Auftritt die "Erfüllung eines Jugendtraums" gewesen, so beschrieb es die US-Schauspielerin auf Instagram und veröffentlichte ein Video des Catwalks. Da Moore gerne mal zu Hyaluron und Botox greift, lag für viele Fans nahe, dass sie sich für die Show unter das Messer gelegt hatte. Auch AZ berichtete über die drastische Veränderung. Ohne ein direktes Statement abzugeben, sorgte sie nun selbst für Entwarnung.

Lesen Sie auch

Demi Moore: zurück zum natürlichen Look

Am 2. Februar trat sie in Naomi Cambells Youtube-Serie "No Filter With Naomi" auf. Die beiden sprachen zwar nur über Moores Karriere und nicht über die OP-Gerüchte, allerdings sah die Schauspielerin wieder natürlich schön aus. Ein Face Lifting scheint es also nicht gewesen zu sein, viel eher ein extremes Beispiel davon, was man mit Make Up aus einem Gesicht alles machen kann.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren