Nach 60 Jahren: Ireen Sheer beendet Schlager-Karriere

Es ist ein Abschied, der viele Fans traurig stimmen dürfte: Ireen Sheer verkündet in der TV-Show "Adventsfest der 100.000 Lichter" ihr Karriere-Ende. Warum will sie nicht mehr auftreten?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Ireen Sheer kündigt ihren Abschied von der Bühne an.
Ireen Sheer kündigt ihren Abschied von der Bühne an. © Jens Büttner/dpa

Über 20 Alben und 110 Singles hat Ireen Sheer in ihrer Zeit als erfolgreiche Schlagersängerin veröffentlicht. Ihre Karriere startete sie bereits als Zwölfjährige vor 60 Jahren, als sie bei einem Gesangswettbewerb entdeckt wurde. Doch jetzt will sie Schluss machen.

Ireen Sheer beendet Karriere: "Heute ist der Abschied"

Bei der Show "Adventsfest der 100.000 Lichter" trat Ireen Sheer am Samstagabend (27. November) auf und sang ihren Titel "Abschied ist wie ein neues Leben". Moderator und Gastgeber Florian Silbereisen hatte offenbar schon geahnt, was folgen würde und fragte nach: "Sag mal, haben wir deinen Song jetzt richtig verstanden?" Die Schlagersängerin erklärte sichtlich bewegt: "Heute ist der Abschied von meinem wunderbaren Publikum."

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Florian Silbereisen bietet Ireen Sheer letzten Auftritt an

Ireen Sheer hat mit diesem Auftritt ihr Karriere-Aus verkündet. Zukünftig wolle sie nicht mehr auftreten und ihr Leben mit ihrem Partner Klaus genießen. "Wir haben sehr lange überlegt", sagte sie dazu. "Ich bin eine passionierte Künstlerin und Entertainerin. Das ist wirklich ein großer Schritt, den ich mache. Aber wir beide haben auch gesagt, wir wollen in der Zeit, die Gott uns noch gegeben hat, noch ein bisschen was anderes machen."

Von jetzt auf gleich wolle sich Ireen Sheer jedoch nicht von der großen Bühne verabschieden. Es wird noch ein neues Album erscheinen und 2022 geht sie ein letztes Mal auf Tour. Im Januar 2023 soll dann tatsächlich der letzte Auftritt bei Florian Silbereisens Show "Schlagerchampions - das große Fest der Besten" folgen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren