Michael Wendler per Haftbefehl gesucht

Schlagersänger Michael Wendler ist am heutigen Dienstag nicht zum Prozess vor dem Amtsgericht Dinslaken erschienen. Jetzt sucht die Richterin den Wendler mit einem Haftbefehl.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
11  Kommentare Artikel empfehlen
Michael Wendler wird per Haftbefehl gesucht.
Michael Wendler wird per Haftbefehl gesucht. © BrauerPhotos/BMC

Er war einmal ein Star, jetzt sucht ihn die deutsche Justiz. Michael Wendler sollte beim Prozess in Dinslaken am Dienstagmorgen persönlich erscheinen. Es geht um Beihilfe zum Vereiteln einer Zwangsvollstreckung in Tateinheit mit Bankrott in zwei Fällen, berichtet "Bild".

Michael Wendler erschien nicht vor dem Amtsgericht Dinslaken

Wendler schwänzte den Termin, stellte stattdessen am gestrigen Montag einen Antrag, dass er sich bei Gericht anwaltlich vertreten lassen möchte. Doch Richterin und Staatsanwältin lehnten ab. Wendler müsse persönlich erscheinen! Zuletzt hatte er die Ladung sogar über das US-amerikanische Justizministerium erhalten.

Haftbefehl! Wird der Wendler jetzt abgeschoben?

Weil der Sänger dem Gericht nicht vorstellig wurde, beantragte die Richterin jetzt einen Haftbefehl gegen Wendler. Wird der 49-Jährige aus den Vereinigten Staaten abgeschoben? Wann der nächste Verhandlungstag stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch

Michael Wendler von Instagram gesperrt

Seit Februar ist der umstrittene Schlagersänger bei Instagram gesperrt. Dort kann er seitdem keine Verschwörungserzählungen mehr verbreiten. "Wir haben den Instagram Account entfernt, da er wiederholt gegen unsere Richtlinien verstoßen hat", sagte ein Sprecher des Mutterkonzerns Facebook der Deutschen Presse-Agentur. In den Richtlinien von Instagram heißt es, dass Verletzungen der Regeln dazu führen können, dass Inhalte gelöscht, Konten gesperrt oder andere Beschränkungen vorgenommen werden. "Wir entfernen alle Inhalte, die glaubhafte Bedrohungen oder Hassrede enthalten." Ernsthafte Bedrohungen der öffentlichen oder persönlichen Sicherheit seien ebenfalls nicht zulässig.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 11  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
11 Kommentare
Artikel kommentieren