Markus Mörl: Jetzt will der nächste Musiker live im TV heiraten

Sänger Markus Mörl, bekannt geworden durch den Hit "Ich will Spaß", will live im Fernsehen heiraten. Die Hochzeit soll auf einem Schiff stattfinden.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Markus Mörl, Neue-Deutsche-Welle-Star, und seine Freundin Yvonne König, ebenfalls Schlagersängerin.
RTLZWEI, RedSeven Entertainment/dpa Markus Mörl, Neue-Deutsche-Welle-Star, und seine Freundin Yvonne König, ebenfalls Schlagersängerin.

Nach Schlagersänger Stefan Mross will jetzt auch der Neue-Deutsche-Welle-Star Markus Mörl ("Ich will Spaß") seine Hochzeit live im Fernsehen feiern.

Der 60-Jährige plant am 11. Juli um 20.15 seiner Partnerin, Schlagersängerin Yvonne König, das Jawort zu geben – übertragen von RTLzwei. Das teilte der Privatsender am Donnerstag mit.

Hochzeit auf einem Schiff geplant

Die Heirat soll "im Kreis von Familie und prominenten Freunden" auf einem Schiff auf dem Rhein stattfinden. Begleitet wird das Ganze von den RTLzwei-Reportern Alexandra Maurer und Eric Schroth. Die Sendung "Deine Hochzeit – Live!" soll kurz vor dem Start der Zeremonie beginnen.

Die Schlagersänger Stefan Mross (44) und Anna-Carina Woitschack (27) hatten Anfang Juni in einer Show im Ersten geheiratet, mehr als fünf Millionen schauten dabei zu.

Lesen Sie auch: Diese Stars gaben sich trotz Corona-Pandemie das Jawort

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren