Liebes-Comeback möglich? "Bachelor" Andrej Mangold und Jenny Lange haben noch Kontakt

Im November hat sich das einstige "Bachelor"-Traumpaar Andrej Mangold und Jennifer Lange getrennt. Doch wie der ehemalige Rosenkavalier nun erzählt, haben die beiden noch Kontakt – auch ein Liebes-Comeback schließt er nicht komplett aus.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
3  Kommentare Artikel empfehlen
Trennten sich im November 2020: Andrej Mangold und Jenny Lange.
Trennten sich im November 2020: Andrej Mangold und Jenny Lange. © Henning Kaiser/dpa

Sie waren das Traumpaar im "Bachelor"-Universum, doch nach schweren Mobbing-Vorwürfen und einer kräftezehrenden Zeit im "Sommerhaus der Stars" gaben Andrej Mangold (34) und Jennifer Lange (27) im vergangenen November schließlich ihre Trennung bekannt. Seitdem ist es recht still um die beiden geworden.

"Bachelor" nach der Trennung: "Es ist harmonisch"

Doch nun sorgt der ehemalige "Bachelor" mit einigen Aussagen auf Instagram für Aufsehen – und macht seinen Fans damit Hoffnung auf ein mögliches Liebes-Comeback mit Jenny!

In einer Fragerunde wurde der 34-Jährige gefragt, ob er denn noch Kontakt zu seiner Ex-Freundin habe. Mangold antwortet darauf recht nüchtern, aber auch eindeutig: "Ja haben wir. Mal mehr mal weniger. Es ist harmonisch." Zwischen den beiden herrscht nach der Trennung also keine Funkstille.

Doch eine Frage treibt die Fans natürlich besonders um: Gibt es Hoffnung, dass die beiden nochmal zusammenkommen werden? Die Antwort lässt zumindest Spielraum für Spekulationen zu, denn ein Liebes-Comeback scheint der ehemalige Rosenkavalier nicht gänzlich auszuschließen: "Wenn alles passt, beide aus den Fehlern oder Differenzen, die es gab, gelernt haben, warum nicht?!", antwortet Mangold auf die Frage. Und führt weiter aus: "Beide sollten bereit sein diese Dinge hinter sich zu lassen, also nicht nachtragend sein und es zu 100% wollen. Außerdem sollten beide bereit sein alles füreinander zu geben!"

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Will Andrej Mangold eine neue Beziehung?

Zudem gibt Mangold zu, ein Beziehungsmensch zu sein. "Die Zeit wird es schon regeln, ich überstürze nichts. (...) Schauen wir mal was in der nächsten Zeit so passiert", antwortet er auf die Frage nach einer neuen Beziehung. (Die grammatikalischen Ungenauigkeiten sind hier so übernommen, d. Red.)

Es scheint also nicht ganz ausgeschlossen zu sein, dass Andrej Mangold durchaus bereit wäre, es nochmal mit seiner Ex-Freundin Jenny zu versuchen. Die hält sich mit Gerüchten um ein mögliches Liebes-Comeback übrigens zurück, bezeichnete Andrej in einer Fragerunde zuletzt allerdings noch immer als den besten "Bachelor", den es bislang gab. "Das steht ja außer Frage", erklärte sie dazu.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 3  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
3 Kommentare
Artikel kommentieren