Lenas Mode war nach wenigen Stunden komplett ausverkauft

"Sold out" - "Ausverkauft - und das innerhalb von zweieinhalb Stunden! Lena Meyer-Landruts erste Modekollektion ist ein riesiger Erfolg.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Mit einem derart riesigen Ansturm hatte wohl selbst Lena Meyer-Landrut (26, "If I Wasn't Your Daughter") nicht gerechnet. Zweieinhalb Stunden nachdem die Sängerin am Dienstag die virtuelle Ladentheke ihres neuen "The Lena Shop" öffnete und ihre Merchandise-Artikel zum Verkauf anbot, waren alle Produkte restlos ausverkauft. "Oh mein Gott, tausend Dank - ich bin sprachlos!!!! Vielen Dank für euren Support", schrieb Lena danach überwältigt auf ihrem Instagram-Account und kündigte an, sich sofort um neue Ware zu kümmern. (Mit dem "Satellite" gewann Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest - hier können Sie den Song kaufen)

Am 15. August um 19 Uhr startete der Verkauf der Merchandise-Teile der Sängerin. Die Kollektion besteht bisher aus insgesamt vier verschiedenen Unisex-Teilen: einem schwarzen Hoodie, einem schwarzen T-Shirt, einem weißen T-Shirt sowie einer schwarzen Cap. Auf allen steht in verschiedener Form in großen Lettern "Merchandise Lena 2017" geschrieben - in Kombination mit Fotos von Lena Meyer-Landrut selbst und Songzeilen aus ihren Texten. Preislich liegen die ausverkauften Teile zwischen 59 und 24 Euro.

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren