Lena-Meyer Landrut neues Gesicht von L'Oreal

Braun, blond oder vielleicht sogar rot? Ob die Haarpracht von Lena Meyer-Landrut bald in neuen Farben erstrahlt, ist noch offen. Sicher ist dagegen, dass die Sängerin ab sofort für Haarfärbe-Produkte von L'Oreal wirbt.
| (ami/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Macht auch für L'Oreal ihre Faxen: Lena Meyer-Landrut
Instagram/lenas_view Macht auch für L'Oreal ihre Faxen: Lena Meyer-Landrut

 

Sie legt das Mikrofon kurz weg und schnappt sich dafür den Beauty-Case: Lena Meyer-Landrut (22, "Stardust") ist neue Repräsentantin für Kosmetikhersteller L'Oreal. "Ladys and gents ich darf feierlich verkünden: ich bin die neue Markenbotschafterin von L'oreal...", verkündete die Sängerin am Montag auf ihrem offiziellen Instagram-Account.

Mit "Satellite" rockte Lena den Eurovision Song Contest. Das dazugehörige Debüt-Album "My Cassette Player" erhalten Sie hier

Worum es genau geht, erklärt Lena ebenfalls: "Ich freu mich soooo, dass ich das neue Gesicht von Casting Creme gloss sein darf !!!!" Bei dem Produkt, dass die Gewinnerin des Eurovision Song Contest von 2010 promoten wird, handelt es sich um Haarfarbe. Bald könnten also auch Lenas Haare in einem wilden Look ihres Kosmetik-Partners erstrahlen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren