Lena Meyer-Landrut mag es privat lieber leger

Lena Meyer-Landrut trennt nicht nur ihre Klamotten zwischen privat und beruflich. Auch beim Make-up heißt es zuhause weniger ist mehr.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Lena Meyer-Landrut trennt nicht nur ihre Klamotten zwischen privat und beruflich. Auch beim Make-up heißt es zuhause weniger ist mehr.

Sängerin Lena Meyer-Landrut (25, "Crystal Sky") hat zwei Looks: einen beruflichen und einen privaten. Das hat die Sängerin im Interview mit dem Magazin "Zeit Leo" verraten. "Privat schminke ich mich fast gar nicht", so die 25-Jährige. Und auch ihre Klamotten sehen zu Hause wenig glamourös aus: "Wenn ich zu Hause bin, trag ich einfach nur Jeans, T-Shirt und Sneakers. Und mach mir gar keinen Kopf mehr darüber, wie ich aussehe."

Wie Lena die Pariser Fashion Week erobert hat, sehen Sie auf Clipfish

Allerdings achte sie darauf, dass ihre Kleidung auf der Bühne zu ihrem Typ passe. "Ich will ja nicht verkleidet wirken", erklärt sie weiter. Immer wieder gibt es Diskussionen um das Aussehen der Sängerin. Doch die negativen Kommentare versucht die Siegerin des Eurovision Song Contests 2010 auszublenden, auch wenn das nicht immer klappe. "Wenn einem 5000 Leute irgendwas sagen, kann man nicht auf jeden hören - und man sollte es auch nicht. Ich habe gelernt: Das ist deren Meinung und nicht mein Problem. Ich bin ich", sagt sie selbstbewusst.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren