König Willem-Alexander und Máxima kommen nach Deutschland

Das niederländische Königspaar reist viel. In Deutschland sind sie jedes Jahr in ein oder zwei Bundesländern zu Gast. Jetzt kommen König Willem-Alexander und Königin Máxima nach Bremen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
König Willem-Alexander und Königin Maxima reisen nach Bremen.
dpa/Boris Roessler König Willem-Alexander und Königin Maxima reisen nach Bremen.

Nach einem Skiurlaub besuchen am Mittwoch (6. März) König Willem-Alexander und Königin Máxima aus den Niederlanden Deutschlands kleinstes Bundesland Bremen. Das Königspaar besuche jedes Jahr ein oder zwei deutsche Bundesländer, wobei das besondere Augenmerk den Wirtschaftsbeziehungen gelte, heißt es auf der Website des niederländischen Königshauses. Willem-Alexander ist als Nachfolger seiner Mutter Beatrix seit April 2013 König der Niederlande. Beatrix dankte nach 33 Jahren auf dem Thron ab.

Nach Skiurlaub: Königin Máxima kommt nach Bremen

Willem-Alexander (51) und Máxima (47) hatten zusammen mit ihren Töchtern, Prinzessin Catharina-Amalia (15), Prinzessin Alexia (13) und Prinzessin Ariane (11), noch am 25. Februar zum Auftakt des Skiurlaubs im österreichischen Skiort Lech am Arlberg vor den Kameras posiert.

Bremen-Besuch von Willem-Alexander und Máxima

In Bremen stehen bei dem royalen Besuch die Themenfelder Raumfahrt, Windenergie sowie Polar- und Meeresforschung im Vordergrund. Mit dem Königspaar wird bei dem eintägigen Besuch auch die niederländische Außenhandelsministerin Sigrid Kaag anreisen. Allerdings wird es in der Hansestadt nicht nur um die Wirtschaftsbeziehungen gehen. König Willem-Alexander und Königin Máxima werden sich auch in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Bei einem Spaziergang nach dem Mittagessen können sicher auch Schaulustige einen Blick auf die beiden werfen. Das Paar will über den Marktplatz flanieren und unter anderem die berühmten Bremer Stadtmusikanten bewundern.

Umfrage: Welcher Royal ist am beliebtesten?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren